Polizei sucht nach Zeugen

Einbrecher im südlichen Siegerland aktiv

In den vergangenen Tagen ereigneten sich im südlichen Siegerland gleich mehrere Einbrüche.

In den vergangenen Tagen ereigneten sich im südlichen Siegerland gleich mehrere Einbrüche.

sz Burbach/Neunkirchen. In den vergangenen Tagen ereigneten sich im südlichen Siegerland gleich mehrere Einbrüche. Zwischen Samstag und Dienstag versuchten Unbekannte, in das Feuerwehrgerätehaus in Lützeln einzudringen. Die Täter scheiterten aber offensichtlich an der Tür des Gebäudes, weshalb sie nicht in das Innere gelangten.Zwischen Sonntag und Dienstag war der Heimatverein in Burbach das Ziel von Einbrechern. Die Täter stiegen durch ein Fenster ins Gebäude und durchsuchten einige Räume. Erkenntnisse über eine Beute gibt es bislang nicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Geld und Tablet entwendet

Drei Taten ereigneten sich am Montag oder Dienstag: An einer Kindertagesstätte am Kopernikusring in Neunkirchen hebelten die Täter ein Fenster auf. Sie entwendeten Geld und ein Tablet. In der Kita an der Wahlbacher Brückenstraße durchwühlten die Einbrecher mehrere Schränke und entwendeten Geld. Im evangelischen Gemeindezentrum in Niederdresselndorf wurden nach ersten Erkenntnissen Geld, Briefmarken und elektronische Geräte gestohlen. In allen Fällen bittet die Siegener Kriminalpolizei um Hinweise unter Tel. (02 71) 70 99 - 0.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken