Siegen präsentiert Wahlverlauf in Siegerlandhalle

Kein klassischer Wahlaband

In der Siegerlandhalle können sich Interessierte am Wahlabend über die Ergebnisse informieren.

In der Siegerlandhalle können sich Interessierte am Wahlabend über die Ergebnisse informieren.

sz Siegen. Die Stadt Siegen bietet am Abend der Kommunalwahl (13. September) Gelegenheit, sich „vor Ort“ über die Wahlergebnisse zu informieren. Die Präsentation findet ab 18 Uhr im großen Saal der Siegerlandhalle statt. Anmelden kann man sich über ein Formular auf der Homepage www.siegen.de vornehmen. Wer dazu nicht die Möglichkeit hat, kann sich auch unter Tel. (02 71) 404 - 24 15 oder per E-Mail s.wolf@siegen.de registrieren lassen. Einen „klassischen“ Wahlabend im Ratssaal wird es aufgrund der Corona-Pandemie nicht geben. Alternativ besteht die Möglichkeit, sich per Internet, über die städtische Homepage über die Wahlergebnisse zu informieren. Einsehbar sind sowohl Schnellmeldungen aus den Wahllokalen als auch der jeweils aktuelle Stand der Bürgermeister-, Rats-, Landrats- und Kreistagswahl.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken