SPD: Drei Kandidaten für Bundestagswahl

Zwei Männer und eine Frau

Für welchen SPD-Kandidaten aus der Region Siegen-Wittgenstein man bei der Bundestagswahl im September abstimmen kann, entscheidet sich am 26. Februar.

Für welchen SPD-Kandidaten aus der Region Siegen-Wittgenstein man bei der Bundestagswahl im September abstimmen kann, entscheidet sich am 26. Februar.

ihm Siegen/Bad Berleburg. Für die Bundestagswahl im September hat der SPD-Unterbezirksvorstand Siegen-Wittgenstein am Freitagabend erste Weichen gestellt. Drei Kandidaten werden sich am 26. Februar den Delegierten zur Wahl stellen: Luiza Licina-Bode aus Bad Laasphe, Karl-Ludwig Völkel aus Erndtebrück und Peter Müller aus Kreuztal.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Vorstand hat, wie stellv. Unterbezirksvorsitzender Hannes Gieseler der SZ sagte, keine Wahlempfehlung für einen der drei Kandidaten ausgesprochen. Sie sollen sich der Parteiöffentlichkeit am 10. Februar in einer in ternen Videokonferenz vorstellen, bevor dann am 26. Februar die Delegierten bei einer Versammlung in der Siegerlandhalle die Wahl haben.

Entgegen den Erwartungen einiger Beobachter ist kein Sozialdemokrat aus der bei den Kommunalwahlen erfolgreichen „jungen Garde“ in den Ring gestiegen. Den Wahlkreis 148 (Siegen-Wittgenstein) vertritt Volkmar Klein für die CDU seit 2009 als direkt gewählter Abgeordneter in Berlin. Er stellt sich auch im September wieder zur Wahl.

Die Kandidatenfindung der SPD litt in den vergangenen Monaten unter den Corona-Einschränkungen. Die Ortsvereine und SPD-Untergliederungen konnten praktisch nicht tagen, sodass die üblichen Empfehlungen von Kandidaten de facto nicht erfolgen konnten. Noch nicht fest steht, ob überhaupt alle Ortsvereine Vertreter zur Delegiertenversammlung schicken können, denn auch für die Delegiertenwahl wären Parteiversammlungen auf Ortsebene nötig.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken