SZ-Umfrage zum Tag des deutschen Butterbrotes

Donge - klassisch oder aufgepeppt?

Das deutsche Butterbrot ist weltbekannt, doch könnte es bald abgelöst werden?

Das deutsche Butterbrot ist weltbekannt, doch könnte es bald abgelöst werden?

lm Siegen. Die Konkurrenz durch andere Backwaren ist groß: Brötchen, Toast oder Baguette, aber das typisch deutsche Butterbrot belegt mit Käse oder Schinken erfreut sich bis heute großer Beliebtheit. Doch hat dieser Klassiker eine Überlebenschance? Super Foods wie Avocado oder Hummus könnten Wurst & Co. bald ablösen. Wie belegen Sie Ihr Brot? Klassisch oder aufgepeppt?[paevent=190]Wie mögen Sie Ihr Butterbrot am liebsten?[/paevent]

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Top Themen

Universität
 
 

Letzte Meldungen