Tipps zur Vorbeugung


Der Kampf gegen die Rückenprobleme

Victoria Heinbach erklärt SZ-Volontärin Alexandra Pfeifer die optimale (Arbeits-)Haltung: Frontal zum Bildschirm, aufrechter Sitz, Beine im rechten Winkel. Lieber Bildschirm kippen oder externe Tastatur verwenden statt Laptop mit Büchern auf Augenhöhe hochstapeln, sagt die Fachfrau von „Physiofit“. „Sonst zieht man beim Tippen die Schultern hoch und das führt zu Verspannungen.“

Victoria Heinbach erklärt SZ-Volontärin Alexandra Pfeifer die optimale (Arbeits-)Haltung: Frontal zum Bildschirm, aufrechter Sitz, Beine im rechten Winkel. Lieber Bildschirm kippen oder externe Tastatur verwenden statt Laptop mit Büchern auf Augenhöhe hochstapeln, sagt die Fachfrau von „Physiofit“. „Sonst zieht man beim Tippen die Schultern hoch und das führt zu Verspannungen.“

Loading...

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken