Welterstraße komplett gesperrt

Balkonbrand fordert verletzte Person

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Welterstraße war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen.

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Welterstraße war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen.

kay Siegen. „Feuer 4 - Wohnungsbrand“, so lautete am Freitag gegen 17 Uhr das Einsatzstichwort für die Siegener Feuerwehr. Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Welterstraße war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand gekommen. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden, allerdings mussten diverse Bleche der Wand- und Deckenverkleidung gelöst werden, um dahinter versteckte Brandnester ablöschen zu können. Laut Angaben der Polizei vor Ort wurde eine Person mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der durch den Brand entstandene Sachschaden wird auf etwa 25 000 Euro geschätzt. Für die Dauer des Löscheinsatzes musste die Welterstraße komplett gesperrt werden.

Mehr aus Siegen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Top Themen

Universität
 
 

Letzte Meldungen