Polizei bittet um Hinweise

Falsche Telekom-Mitarbeiter bestehlen Seniorin

Zwei Betrüger brachten eine Seniorin in Wilnsdorf um Schmuck und Bargeld.

Zwei Betrüger brachten eine Seniorin in Wilnsdorf um Schmuck und Bargeld.

sz Obersdorf. Am Mittwoch zur Mittagszeit klingelten zwei falsche Telekom-Mitarbeiter bei einer 83-Jährigen Frau in Obersdorf. Die beiden zeigten laut Angaben der Kreispolizeibehörde Ausweise vor, auf denen das Logo der Telekom aufgedruckt war. Sie belogen die Frau und gaben an, im Auftrag der Telekom die Telefonleitungen durchzumessen. Während ihrer "Arbeit" trennte sich das kriminelle Duo im Haus und ließ Schmuck und Bargeld mitgehen. Beide Männer sind etwa 30 bis 40 Jahre alt, sprechen aktzentfreies Deutsch und sind 175 cm groß. Einer der Diebe hat dunkelblonde Haare, trug eine graue Hose und ein kariertes Hemd, der andere ist ebenfalls blond und war dunkel bekleidet. Die Polizei sucht nun Zeugen und Hinweise auf die beiden Männer unter Tel. (02 71) 70 99 0.

Mehr aus Wilnsdorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen