Zwei neue Feuerwehrfahrzeuge

Fuhrpark modernisiert

Zwei neue Einsatzfahrzeuge erhielt der Löschzug Wilnsdorf.

Zwei neue Einsatzfahrzeuge erhielt der Löschzug Wilnsdorf.

sz Wilnsdorf. Der Löschzug Wilnsdorf hat ein neues Löschfahrzeug in Betrieb genommen. Es dient als Ersatz für ein auszumusterndes HLF 24/16 aus dem Jahr 1999. Neben dem HLF 20 erhielt die Einheit ein Mannschaftstransportfahrzeug. In die beiden Anschaffungen investierte die Gemeinde fast 450 000 Euro. Das HLF 20 wird wie sein Vorgänger als sogenanntes Erstangriffsfahrzeug eingesetzt. Brandoberinspektor Pieck als Einheitsführer: „Wir sind für den Autobahnabschnitt zwischen Haiger/Burbach und Siegen-Süd sowie Einsätze entlang der Bahnstrecke zuständig. Deswegen kam der Sonderbeladung unseres neuen Löschfahrzeugs wieder große Bedeutung zu.“ Ein kleiner Teil konnte aus dem Altfahrzeug übernommen werden, aber ein Großteil wurde neu beschafft.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken