Bewährungsstrafe für Auffahrunfall mit über 2 Promille


Endstation Puderbacher Kreisel

Wegen eines Auffahrunfalls unter Alkoholeinfluss ist ein 47-jähriger Mann am Amtsgericht Bad Berleburg zu fünf Monaten und zwei Wochen auf Bewährung und einer Geldauflage über 2000 Euro verurteilt worden. Außerdem soll er ein Jahr und zwei Monate lang auf den Führerschein verzichten.

Wegen eines Auffahrunfalls unter Alkoholeinfluss ist ein 47-jähriger Mann am Amtsgericht Bad Berleburg zu fünf Monaten und zwei Wochen auf Bewährung und einer Geldauflage über 2000 Euro verurteilt worden. Außerdem soll er ein Jahr und zwei Monate lang auf den Führerschein verzichten.

Loading...

Mehr aus Bad Berleburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen