Frontalkollision mit Fahranfängerinnen

Drei Verletzte bei Diedenshausen

Der Unfall ereignete sich auf der L 717 oberhalb von Diedenshausen

Der Unfall ereignete sich auf der L 717 oberhalb von Diedenshausen

Diedenshausen. Heftiger Verkehrsunfall, der durchaus noch schlimmer hätte ausgehen können. Zwei 18-jährige Fahranfängerinnen kollidierten mit ihren Autos am Samstag gegen 18.20 Uhr auf der Landesstraße 717 etwas oberhalb von Diedenshausen frontal. Nach Darstellung der Polizei konnten sich alle Insassen selbstständig aus den total zerstörten Autos befreien. Die Polizei-Leitstelle sprach am Sonntag von drei Leichtverletzten. Die L 717 zwischen Diedenshausen und Laibach blieb während der Bergungsarbeiten für den Verkehr voll gesperrt. Vor Ort waren auch die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr, die die Unfallstelle absicherten. Die Polizei konnte nach keine Angaben zu einer möglichen Unfallursache machen.

Mehr aus Bad Berleburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken