Mehrere Lastwagen im Graben

Dichtes Schneetreiben am Albrechtsplatz

Mehrere Lkw stecken auf der Bundesstraße 480 zwischen Bad Berleburg und Albrechtsplatz fest.

Mehrere Lkw stecken auf der Bundesstraße 480 zwischen Bad Berleburg und Albrechtsplatz fest.

Bad Berleburg/Albrechtsplatz. In den Tallagen des SZ-Verbreitungsgebietes herrscht Tauwetter, etwas weiter oben zeigt sich der Winter weiter von seiner eiskalten Seite: Die Bundesstraße 480 ist weiterhin nur sehr schwer passierbar, nachdem mehrere Lastwagen entweder stehen geblieben oder seitlich in den Graben gerutscht sind. Die Polizei fängt alle Transporter, die von Bad Berleburg in Richtung Winterberg unterwegs sind, bereits in Wemlighausen ab. Zwischen Bad Berleburg und Albrechtsplatz herrscht dichtes Schneetreiben, der Untergrund ist äußerst rutschig, obwohl der Winterdienst pausenlos im Einsatz ist. Die Polizei bemüht sich darum, die festgefahrenen Lkw mit Schneeketten und Seilzügen wieder zu befreien. Wer die Möglichkeit hat, sollte über die Landesstraße 721 (Girkhausen) in Richtung Winterberg fahren.

Mehr aus Bad Berleburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken