Zeugin zieht Autoschlüssel ab

Fahrer ramponiert Schilder und Mauer

sz Bad Berleburg. Ein 55-Jähriger ramponierte am Montagmorgen in Bad Berleburg mit seinem Auto gleich mehrere Dinge, bevor er gestoppt werden konnte. Ein Zeuge war hinter dem Mann unterwegs und beobachtete, wie der Fahrer mit seinem BMW an der Ecke Trufterhainstraße von der Fahrbahn geriet und mehrere Verkehrsschilder sowie eine Grundstücksmauer beschädigte. Im Bereich eines Spielplatzes hielt der 55-Jährige an. Einer Frau gelang es, den Autoschlüssel abzuziehen. Da der Motor aber immer noch lief, fuhr der Mann noch eine kurze Zeit weiter. Polizeibeamte erwischten den Verkehrssünder. Ein Atemalkoholtest zeigte über 1,7 Promille an. Dem Mann wurde anschließend im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt.

Mehr aus Bad Berleburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen