Mit der Werbetrommel auf „Ebay“

Schlagzeuger Jan Simon Georg sucht eine Band

Jan Simon Georg (31) aus Feudingen sucht nach einer neuen Herauforderung und will wieder in einer Band spielen, wenn die Pandemie-Beschränkungen endlich gelockert werden.

Jan Simon Georg (31) aus Feudingen sucht nach einer neuen Herauforderung und will wieder in einer Band spielen, wenn die Pandemie-Beschränkungen endlich gelockert werden.

howe Feudingen. Die Werbetrommel hat Schlagzeuger Jan Simon Georg gerührt. Und zwar auf „Ebay Kleinanzeigen“ – jenem Verkaufsportal, wo für gewöhnlich Waren zum Verkauf angeboten werden. Nein, verkaufen will der 31-jährige Feudinger freilich nichts. Aber er hat eine Möglichkeit gesucht, über eine Plattform gleichgesinnte Musiker zu finden, die ihn entweder in deren Reihen aufnehmen oder eine neue Band ins Leben rufen.„Da bin ich völlig frei“, sagt Jan Simon Georg. Der Mann ist bescheiden und bodenständig. Darum surft er auch nicht stundenlang im Netz herum oder präsentiert sich groß in den sozialen Netzwerken.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Alles außer Schlager

„Bei Facebook“, weiß er, „wäre das vielleicht ein Klick und ein hochgeladenes Bild gewesen, dann hätten sich womöglich Leute wegen meiner Anfrage gemeldet.“ Aber Jan Simon Georg ist auf dem „Kanal“ gar nicht unterwegs. Er arbeitet gerne und im Zweischicht-Betrieb – und wenn er frei hat oder das Wochenende einläutet, dann könnte er etwas Abwechslung mit versierten Musikern gut gebrauchen. Der Feudinger weiß natürlich, dass die Corona-Pandemie solchen Zusammenkünften aktuell einen gewaltigen Strich durch die Rechnung macht. Gerne würde er wieder mal gute Musik mit Bandmitgliedern spielen, Spaß am Hobby haben und am Ende der Proben auch mal ein Fläschchen Bier öffnen. Aber darauf muss er – wie alle anderen auch – im Moment noch warten. Trotzdem will der 31-Jährige den Aufruf starten, um sich quasi schon mal anzumelden. „So total auf eine Musikrichtung fixiert bin ich nicht“, sagt er. Schlager kommen ihm sicher nicht in die Tüte. „Rock und Punk oder was mit Metal-Einfluss, auch Deutschrock höre ich gerne.“ Die bekannte Band „Kärbholz“ mit ihren Einflüssen von Rock, Punk, Indie und sogar Rock’n’Roll, das sei seine Richtung. „Auch Ampex aus Diedenshausen, die gefallen mir gut.“ Jan Simon Georg bringt es auf den Punkt: „Ich will einfach Leute suchen, mit denen ich Musik machen kann.“

Viel Platz im eigenen Haus

Und für den Anfang würde einer reichen. Denn mit zwei Mann ist das ja im Moment erlaubt. Ein Profi ist Jan Simon Georg nicht, will er auch nicht sein. Gitarre spielen oder Melodien nach Noten schreiben, das liegt ihm nicht so sehr. Er spielt seit 15 Jahren Schlagzeug, hat als Jugendlicher ein Jahr lang Unterricht gehabt und sich alles andere später selbst beigebracht. Einen Probenraum braucht sich die Band übrigens nicht suchen. Jan Simon Georg besitzt seit 2016 in Feudingen ein großes Haus mit etlichen Räumen. Da ist genug Platz zum Musizieren.Jetzt ist er auf der Suche nach einer neuen Herausforderung. Wer sich melden sollte? Egal. „Ich bin ja mit 31 schon etwas älter“, so Jan Simon Georg. „Aber ob ich mit 50- oder 20-Jährigen Musik mache, ist mir egal. Es geht nur um die Musik.“

Mehr aus Bad Laasphe

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken