21-Jährige neue Erndtebrücker Schützenkönigin

Günter Schmidt holt Kaiservogel von der Stange

Der Schießverein Erndtebrück hat eine neue Schützenkönigin: Die 21-jährige Lara Althaus setzte sich gegen die Konkurrenz durch.

Der Schießverein Erndtebrück hat eine neue Schützenkönigin: Die 21-jährige Lara Althaus setzte sich gegen die Konkurrenz durch.

schn Erndtebrück. Der Schießverein Erndtebrück (SVE) hat einen neuen Schützenkaiser: Günter Schmidt, der Vorsitzende, machte seine Ankündigung am Himmelfahrtsfeiertag wahr und holte den Kaiservogel von der Stange. Sieben ehemalige Könige hatten sich in einem spannenden Wettbewerb um die Kaiserwürde beworben. Und eine neue Schützenkönigin gibt es am Erndtebrücker Fuchsrain auch: Die 21-jährige Lara Althaus setzte sich gegen die Konkurrenz durch. Für sie war es der erste Versuch bei den Erwachsenen. Im Jahr 2019 war sie noch Jugendkönigin. Der SVE steigt gleich mit einer ganz jungen Königin in die Saison ein.

Mehr aus Erndtebrück

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken