Diebstahl in Erndtebrück

Dieb verliert Großteil der Beute auf der Flucht

Ein Dieb hat am Donnerstag im Rewe-Markt in Erndtebrück mehrere Stangen Zigaretten gestohlen. Doch auf seine Flucht verlor er wieder viele davon.

Ein Dieb hat am Donnerstag im Rewe-Markt in Erndtebrück mehrere Stangen Zigaretten gestohlen. Doch auf seine Flucht verlor er wieder viele davon.

sz Erndtebrück. Erst große Beute gemacht - dann einen Großteil Beute verloren: Ein Dieb hat am Donnerstag im Rewe-Markt in Erndtebrück mehrere Stangen Zigaretten gestohlen. Doch auf seiner Flucht verlor er viele davon wieder.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie die Polizei mitteilt, nutzte der bislang unbekannte Täter gegen 16.15 Uhr eine günstige Gelegenheit, als ein Zigaretten-Regal aufgefüllt werden sollte. Er steckte sich mehrere Stangen Zigaretten unter die Jacke, als er glaubte, unbeobachtet zu sein.

Zigaretten im Rewe-Markt gestohlen: Polizei sucht Hinweise

Doch er wurde beim Herausgehen von einer Mitarbeiterin angesprochen. Der Dieb schubste die Frau beiseite und flüchtete. Dabei verlor er einen Großteil der Zigarettenstangen. Die Mitarbeiterin blieb unverletzt. Der Täter wird wie folgt beschrieben:

  • 40 bis 50 Jahre
  • etwa 170 cm groß
  • normale Statur
  • dunkle Haare
  • dunkel gekleidet.
Das Bad Berleburger Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise: Tel. (0 27 51) 9 09-0.

Mehr aus Erndtebrück

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen