Netphen - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Das Rathaus Netphen kann nach wie vor nur mit Termin aufgesucht werden.

Wegen Corona-Pandemie
Rathausbesuch nur mit Terminvereinbarung

sz Netphen. Bis einschließlich zum 30. April kann das Netphener Rathaus ausschließlich nach vorheriger telefonischer bzw. elektronischer Terminvereinbarung betreten werden. Das Bürgerbüro bleibt in diesem Zeitraum samstags geschlossen. Für eine Terminvereinbarung im Bürgerbüro melden Sie sich bitte telefonisch unter (0 27 38) 603 - 189. Weiterhin gilt zu beachten, dass das Rathaus nur mit einem (auch selbst hergestellten) Alltags-Mund- Nasen-Schutz betreten werden darf und bei Betreten des...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 41× gelesen
Gewerkschaftssekretärin Isabelle Harbrink und ihre Verdi-Kollegen Richard Kutzner, Sebastian Kenn und Michael Poser (v.l.) fordern eine Aufwertung der sozialen Berufe bei der AWo, die mehrheitlich von Frauen ausgeübt werden.

Verdi-Protest bei der AWo
Aufwertung der sozialen Berufe gefordert

kay Deuz. Mehr Geld und eine Tarifbindung fordert die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) im Rahmen der laufenden Verhandlungsrunde mit den Arbeitgebern der Arbeiterwohlfahrt (AWo) in Nordrhein-Westfalen. Um dies zu bekräftigten, führten die Gewerkschafter am Internationalen Frauentag – frühmorgens um 7 Uhr – eine Protest- und Fotoaktion vor den AWo-Werkstätten im Deuzer Industriegebiet Weiherdamm durch. Sie setzen sich für eine Aufwertung der sozialen Berufe bei der AWo ein, die...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 38× gelesen
SZ
Heike Dilling und ihr Architekt Dietmar Winkel deuten an, wie breit die Tür an der Südseite der Kapelle vor dem Kompromiss hätte werden dürfen.
2 Bilder

Kapelle auf dem Weg zum Wohnhaus
Die Kirche im Dorf lassen

nja Nenkersdorf. Es gilt, bildlich gesprochen, Kröten zu schlucken: Auf dem Weg, aus der Nenkersdorfer Kapelle ein Eigenheim entstehen zu lassen, haben sich die Münsteraner Denkmalbehörde und Heike Dilling, die das ehemalige Gotteshaus kaufen und in ihr Zuhause umwandeln möchte, offensichtlich auf einen wichtigen Kompromiss geeinigt. Die Erleichterung darüber war der Geisweiderin anzusehen – aber so ganz unzerknirscht war der Gesichtsausdruck dann auch wieder nicht. Der Knackpunkt: Jene schmale...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 191× gelesen
Simon Terweiden, pädagogischer Leiter des Vereins „Jetzt“.

Aspekt der Sozialarbeit
Verein "Jetzt" aus Netphen erweitert Angebot

nja Netphen. Gerät das Leben von Familien in Schieflage, können flexible ambulante Hilfen sie dabei unterstützen, wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Im vergangenen Jahr hat das Kreisjugendamt Siegen-Wittgenstein mit 28 unterschiedlichen Anbietern zusammengearbeitet: „Die Zahl der ambulanten Hilfen lag 2019 bei 652, ein Jahr später bei 662. Der Anstieg war geringer als von 2018 auf 2019.“ Verein "Jetzt" aus Netphen erweitert sein Angebot Der Netphener Verein „Jetzt“ hat sein Angebot nun um...

  • Netphen
  • 08.03.21
  • 109× gelesen
Eine sonnige, trockene Lage, fester Untergrund und die Verteilung auf zwei Stellen – die Neuordnung der Fütterung gehört zum neuen Konzept des Forsthauses Hohenroth im Rotwildgehege.

Neue Strategie auf Hohenroth
Darum lässt sich der Hirsch nur noch selten blicken

sz/goeb Brauersdorf. 45 Hektar – das ist eine recht große Fläche. Wenn es sich um ein Wildgehege handelt und das Gelände auch noch mit Wald bestockt ist, bietet es es den Tieren zahlreiche Rückzugsmöglichkeiten. Das in der Bevölkerung beliebte Ausflugsziel „Forsthaus Hohenroth“ in Netphen an der Eisenstraße geht in der Bewirtschaftung seines beliebten Wildgeheges jetzt neue Wege. Es begeistert seit nunmehr vielen Jahren mit der Möglichkeit, vor allem unsere größte heimische Hirschart, das...

  • Netphen
  • 06.03.21
  • 208× gelesen
SZ
Noch steht gar nicht fest, wer neuer Beigeordneter in Netphen wird, da gibt es schon Streit über die Zuständigkeiten des starken Mannes oder der starken Frau an der Seite von Bürgermeister Paul Wagener.

Zank zwischen Bürgermeister Paul Wagener und Rat
Streit um Beigeordneten in Netphen geht weiter

ihm Netphen. Neun Männer und Frauen wollen den Beigeordneten-Posten in Netphen bekleiden – eine erstaunlich große Anzahl von Bewerbungen, finden die Fraktionen von CDU, SPD, Grünen und FDP, die die Ausschreibung initiiert haben. Man sei positiv überrascht, heißt es in einer Pressemitteilung, und wolle nun möglichst schnell einen Bewerber oder eine Bewerberin auswählen. Der Antrag auf eine Ratssondersitzung noch vor der Haushaltsplanverabschiedung ist im Rathaus eingegangen. Ein Termin in der...

  • Netphen
  • 04.03.21
  • 697× gelesen
Auf der glatten L 729  am Ortsausgang Helgersdorf kam Dienstagfrüh ein Motorradfahrer zu Fall.

In Kurve weggerutscht
Motorradfahrer stürzt auf glatter Straße

sz Netphen. Aufgrund der ersten warmen Tage sind vermehrt Motorradfahrer auf die Straßen zurückgekehrt. Dass es aber gerade nachts bzw. morgens noch winterlich kalt ist bzw. sein kann, musste jetzt ein 20-jähriger Kradfahrer feststellen. Der junge Mann war am frühen Dienstagmorgen mit seinem motorisierten Zweirad auf der L 729 unterwegs. Ortsausgang Helgersdorf beschleunigte er in Fahrtrichtung Salchendorf sein Bike. Bei Temperaturen unter null Grad war die Fahrbahn glatt, und im Bereich einer...

  • Netphen
  • 03.03.21
  • 80× gelesen
Nach einer Kollision mit einem Lastwagen war das Heck dieses Pkw völlig zerstört.

Straße zeitweise komplett gesperrt
Ausgebremst: Lastwagen kracht ins Heck eines Pkw

kaio Unglinghausen. Ein 41-jähriger Autofahrer ist am Mittwochmorgen bei einem Verkehrsunfall in Unglinghausen verletzt worden. Für ihn ging die Fahrt im Rettungswagen weiter. Laut Aussage der Polizei fuhr der 41-Jährige mit seinem Pkw auf der L 729 von Kredenbach in Richtung Unglinghausen. Kurz vor dem Ortseingang überholte er einen Lastwagen und bremste diesen plötzlich aus. Der Fahrer des 35 Tonnen schweren Lastwagens fuhr dem Pkw mit voller Wucht ins Heck. Dabei verletzte sich der...

  • Netphen
  • 03.03.21
  • 1.309× gelesen
Natürlich mussten die Corona-Regeln in der Peterskapelle eingehalten werden, trotzdem war sie recht gut besucht.

Primel als Geschenk für Besucher
Peterstag in Netphen begangen

sz Netphen. Maske tragen und dann zum Beispiel auch noch Singen? Nein, das wurde auch in der Kapelle nicht versucht, aber der traditionsreiche Peterstag wurde in Netphen dennoch als „Pärderschdaach“ begangen. Kapelle gut besuchtZum Gedenken an den heiligen Petrus und damit auch den Namenspatron trafen sich zu diesem Tag, genannt auch „Petri Stuhlfeier“ oder „Cathedra Petri“, die Gläubigen in der schmucken kleinen St. Peterskapelle in Niedernetphen; diesmal aber erst einen Tag später. Eine...

  • Netphen
  • 02.03.21
  • 39× gelesen
Der Fahrer des Wagens wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Sonne blendet Fahrer
Unglinghausen: Auto landet auf dem Dach

kaio Unglinghausen. Leicht verletzt wurde am Montagmorgen ein Mann bei einem Verkehrsunfall auf der L 729 in Unglinghausen. Laut Aussage der Polizei war er in Richtung Kredenbach unterwegs gewesen, als ihn die tief stehende Sonne blendete. Der Mann kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, dieses prallte gegen eine Mauer, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr kümmerte sich wegen einer Rauchentwicklung...

  • Netphen
  • 01.03.21
  • 389× gelesen
Diese "Fahrstunde" geriet außer Kontrolle.

19-Jähriger fungiert bei 15-Jähriger als Fahrlehrer
18.000 Euro teure Fahrstunde

kay Netphen. Erhebliche rechtliche und finanzielle Konsequenzen wird ein Unfall für einen 19-Jährigen und seine 15-jährige Schwester nach sich ziehen, der sich am Samstagnachmittag auf dem Parkplatz des Hauses St. Anna in Netphen ereignete. Gegen 16 Uhr steuerte das Geschwisterpaar mit einem VW Golf den Parkplatz der Wohn- und Pflegeeinrichtung in der Brauersdorfer Straße an. Bis zu dem Zeitpunkt war noch alles in Ordnung – der 19-Jährige, der im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist, saß am...

  • Netphen
  • 28.02.21
  • 1.893× gelesen
In einem Waldgebiet bei Grissenbach  hat sich ein 17-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall  schwer verletzt.

Unfall im Wald
Motocrossfahrer schwer verletzt

sz Grissenbach. Am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr ist in einem Waldgebiet bei Grissenbach ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Ein 17-jähriger Jugendlicher befuhr mit einer geliehenen Motocrossmaschine einen befestigten Waldweg (Verlängerung der Straße In der Hälsbach). Hierbei kam er nach rechts von dem Weg ab, fuhr ein Stück die angrenzende Böschung hoch und kam anschließend auf dem Waldweg zu Fall. Dabei verletzte er sich schwer. Maschine nicht zugelassenAls die alarmierte Polizei...

  • Netphen
  • 26.02.21
  • 530× gelesen
SZ
Der Februar zeigt in diesem Jahr seine Janusgesichter: Bis Mitte des Monats sorgte eine eisige Luftmasse aus Norden für hohe Minusgrade...
2 Bilder

Extreme Schwankungen von 40 Grad im Februar
Darum sollte man die Winterjacke noch nicht einmotten

tile Netphen-Salchendorf/Dotzlar. Vor 14 Tagen noch lagen Siegerland und Wittgenstein sowie die Nachbargebiete im Sauerland und Westerwald in großen Teilen unter einer dicken Eisschicht. In den vergangenen Tagen das Kontrastprogramm: Die Sonne streichelte die Corona-geplagte Seele mit frühlingshaften Temperaturen. Spielt das Wetter in diesem Februar verrückt? „40 Grad Temperaturunterschied in einem Monat sind sehr selten“, sagt Julian Plate vom Wetterportal Wittgenstein...

  • Netphen
  • 25.02.21
  • 373× gelesen
SZ
Die Jugendtreffs im ehemaligen Konfirmandenhaus Burbach (im Bild) und in der Grundschule Holzhausen stehen bald unter neuer Trägerschaft.
2 Bilder

Jugendtreffs in Burbach, Holzhausen und "Checkpoint"
Jugendwerk Förderband übernimmt Trägerschaft

tile Burbach/Netphen. Das kath. Jugendwerk Förderband in Siegen übernimmt die Trägerschaft der Jugendtreffs in Burbach und Holzhausen sowie den „Checkpoint“ in Netphen. Ende vergangenen Jahres war bekannt geworden, dass die Christliche Arbeiterjugend im Diözesanverband Paderborn die Jugendarbeit an den drei Standorten einstellen wird (die SZ berichtete). Förderband wird die Arbeit nun ab 1. März bzw. zu April fortsetzen. In Burbach könnte es jetzt ganz schnell gehen, in Netphen steht noch eine...

  • Burbach
  • 25.02.21
  • 92× gelesen
Über Kommentare in den sozialen Medien ist schon so mancher gestolpert …

Grüne als "Müll" und Forderung nach Todesstrafe (mit Kommentar)
Frank Kretschmer tritt von Funktionen zurück

ihm Netphen. Noch steht Frank Kretschmer als sachkundiger Bürger der UWG-Fraktion im Ratsinformationssystem der Stadt Netphen. Noch ist er auch als Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Kultur und Tourismus gelistet. Aber er sei von all seinen Funktionen zurückgetreten, versicherte er der Siegener Zeitung. CDU, SPD und Grüne hatten zuvor einen gemeinsamen Antrag zur Ratssitzung gestellt, der sich mit den Facebook-Aktivitäten von Frank Kretschmer beschäftigt. Zwei Äußerungen des Netpheners sollten...

  • Netphen
  • 21.02.21
  • 3.826× gelesen

Kleinwagen kollidiert mit Traktor
48-jährige Frau bei Unfall verletzt

kay Netphen-Eschenbach. Mit einem Großaufgebot wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Unfall auf der B 62 alarmiert. Vor Ort eingetroffen,  stellte sich die Lage glücklicherweise weniger dramatisch da, als zunächst befürchtet. Laut Angaben der Polizei war der 31-jährige Fahrer eines Traktors von Eschenbach kommend in Fahrtrichtung Netphen unterwegs. Auf der Bundesstraße, außerhalb geschlossener Ortschaft beabsichtigte er,  nach links abzubiegen. Zeitgleich befand sich eine 48-jährige...

  • Netphen
  • 20.02.21
  • 532× gelesen
SZ
Bei der Ratssitzung im Netphener Rathaus waren sich Volksvertreter und Verwaltungsmitarbeiter nicht einig, ob Ratssitungen künftig online übertragen werden sollten.

Erneute Prüfung für Übertragung von Sitzungen im Internet
"Ratsfernsehen" bleibt (vorerst) aus

ihm Netphen. Ein interessantes Pilotprojekt und ein Plus in Sachen Transparenz für die einen, ein unausgegorener und zudem noch teurer Vorstoß ohne Mehrwert für die anderen. Livestreams oder Aufzeichnungen von Ratssitzungen wecken Emotionen. Am Donnerstag im Netphener Rat war das einmal mehr zu besichtigen. Am Ende gab es eine knappe Mehrheit für eine (erneute) Prüfung der Möglichkeiten, mit Ratsdebatten auf YouTube zu gehen: 17 zu 16 Stimmen. Dafür war allerdings eine geheime Abstimmung...

  • Netphen
  • 18.02.21
  • 152× gelesen
Im Rathaus der Stadt Netphen hat man ausgerechnet, dass für die Jahre 2020 bis 2023 eine Corona-bedingte Belastung von 12,7 Millionen auf die Keilerstadt zukommt.

Netphener Haushalt kalkuliert mit Minus von 583 000 Euro
Stadtfinanzen ächzen unter Corona

ihm Netphen. Vermutlich wird das Jahr 2020 für die Stadt Netphen mit einem ausgeglichenen Haushalt enden – in der Schlussrechnung steht voraussichtlich sogar ein Überschuss von 250 000 Euro. Diese gute Nachricht muss Bürgermeister Paul Wagener gleich mit einer Hiobsbotschaft verknüpfen, denn die Corona-Krise zwingt die städtischen Finanzen wieder ins Minus. Eine Corona-bedingte Belastung von 12,7 Millionen Euro für die Jahre 2020 bis 2023 hat man ausgerechnet. Das belastet den Haushalt nicht...

  • Netphen
  • 18.02.21
  • 385× gelesen
SZ
Birgit Naumann hält zu ihrem Mann Hans-Peter, der seit August im Demenzheim St. Anna in Netphen lebt. Der 68-Jährige kann sich nicht mehr artikulieren – um so mehr braucht er seine Frau, die spürt, was in ihm vorgeht.

Falschpositive Testergebnisse: Kein Besuch im Demenzhaus möglich
Ungewissheit zermürbt 63-Jährige

ihm Netphen. Mehrmals in der Woche besucht Birgit Naumann (63) ihren Mann im Haus St. Anna in Netphen. Das heißt – sie möchte ihn besuchen. Dreimal war schon Schluss, bevor sie überhaupt den Wohnbereich betreten konnte. Denn der Corona-Schnelltest bei Birgit Naumann schlug Alarm: positiv! Die Siegenerin musste kehrtmachen, ohne ihren Mann gesehen zu haben. Sofort vereinbarte sie einen PCR-Test beim Gesundheitsamt. Ergebnis: in allen Fällen negativ. Was stimmt nicht mit den Tests, die in den...

  • Netphen
  • 15.02.21
  • 1.764× gelesen
Die beiden Autos waren nach dem Unfall in Netphen nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.
2 Bilder

Unfall auf der Frohnhausener Straße Netphen
Zwei demolierte Autos müssen abgeschleppt werden

kaio Netphen. Rund 13.000 Euro Sachschaden und zwei nicht mehr fahrbereite Autos sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Freitagmorgen auf der Frohnhausener Straße in Netphen. Laut Aussage der Polizei wollte eine 26-jährige BMW-Fahrerin von der Uhlandstraße nach links auf die Fronhausener Straße in Richtung Kreisverkehr abbiegen. Eine 61-jährige Hyundai-Fahrerin kam aus Richtung des Kreisels und war in Richtung Hilchenbach unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr die BMW-Fahrerin in die...

  • Netphen
  • 12.02.21
  • 308× gelesen
Bei einem Streit zwischen zwei Personengruppen wurden in Gummersbach drei Männer schwer verletzt - zwei kommen aus dem Siegerland.
8 Bilder

Zwei Männer aus dem Siegerland beteiligt
Messerstecherei in Gummersbach

kay/sz Gummersbach/Siegen/Netphen. Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen sind am Mittwochabend in Gummersbach drei Männer schwer verletzt worden. Nach Informationen der ermittelnden Kölner Staatsanwaltschaft sollen sich zwei Männer im Alter von 25 und 32 Jahren – sie haben ihre Wohnsitze in Siegen und Netphen – mit vier 23, 26, 28 und 32 Jahre alten Gummersbachern gestritten haben. Eine Anwohnerin hatte gegen 21 Uhr mehrere Schüsse sowie Schreie gehört und daraufhin die...

  • Netphen
  • 11.02.21
  • 1.396× gelesen
Auch wenn die Eisflächen von Obernau- und Breitenbachtalsperre derzeit gefroren sind und zum Eislaufen förmlich einladen, so bleiben sie dennoch dafür tabu.

Obernau- und Breitenbachtalsperre weiter tabu
Eisflächen bleiben gesperrt

sz Brauersdorf/Allenbach. Aufgrund der aktuellen hohen Minusgrade ist in den nächsten Tagen mit einem (teilweise) Zufrieren der Trinkwassertalsperren zu rechnen. Der Wasserverband Siegen-Wittgenstein weist darauf hin, dass das Betreten der Eisflächen aufgrund der geringen Festigkeit ebenso wie das Schlittschuhlaufen auf der Obernautalsperre mit den Vorsperren Obernauer Weiher und Nauholz sowie auf der Breitenbachtalsperre lebensgefährlich und daher verboten sind. Trotz der vorhandenen...

  • Netphen
  • 10.02.21
  • 558× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.