130. Schuss gab den Ausschlag

Marita Schneider regiert Schützen »Zur Höhe« Hainchen

js Hainchen. Nach 130 Schuss stand es fest: Der Haincher Schützenverein »Zur Höhe« wird im kommenden Jahr von einer Frau regiert. Marita Schneider heißt die Treffsichere, die sich am Samstag gegen die harte Konkurrenz durchsetzte.

Sieben Anwärter auf die Krone hatte es gegeben, nachdem die Insignien mit dem Kleinkalibergewehr getroffen waren. Die Erfolgreichsten hier waren Christoph Ermert (Krone), Werner Friedriszik (Zepter) und Dieter Diehl (Reichsapfel). Das Schießen auf den Vogel wurde im Anschluss – wie es die Tradition der Haincher Schützen will – mit großkalibrigen »Königspatronen« durchgeführt. »Das ist eine Besonderheit unseres Vereins«, verriet der 1. Vorsitzende, Helmuth Groos. Normalerweise werde ausschließlich mit Kleinkaliber geschossen. »Nur wenige Schützenvereine haben die Berechtigung für diese besondere Patronengröße.«

Bei der Jugend ergab sich der Vogel bei Roman Zander. Der neue Jugendschützenkönig hatte bereits zuvor das Zepter zu Fall gebracht und freute sich mit den beiden anderen Jugendschützen, die ein ruhiges Händchen bewahrt und sich somit zielsicher gezeigt hatten: Steffen Spork war der Treffer auf die Krone geglückt, während der Reichsapfel bei Anna-Lena Schneider fiel.

Richtig ausgiebig gefeiert wird jedoch erst am kommenden Samstagabend. Nach einem Festzug durch Hainchen wird die Krönung der frisch gebackenen Königin über etwa 65 Schützen im Rahmen des Schützenballs im Vereinshaus »Zur Höhe« stattfinden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.