40 Jahre Martini-Chor Netphen

Der Martini-Chor, 1969 als Evangelischer Singkreis Netphen gegründet, feiert sein 40-jähriges Bestehen.  Foto: Chor
  • Der Martini-Chor, 1969 als Evangelischer Singkreis Netphen gegründet, feiert sein 40-jähriges Bestehen. Foto: Chor
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sz Netphen. Nachdem der Evangelische Gemischte Chor Netphen 1964 nach 29 Jahren seine Aktivitäten eingestellt hatte, wurde 1969 der Evangelische Singkreis Netphen gegründet. 2007 erfolgte die Umbenennung in „Martini-Chor“ – der neue Name weist hin auf die geistliche Heimat des Chors, die altehrwürdige evangelische Kirche zu Netphen. Der Martini-Chor zählt zurzeit 40 aktive und zehn passive Mitglieder.

Der Schwerpunkt der Chorarbeit liegt auf der Mitwirkung in Gottesdiensten – in der Regel sind die Sängerinnen und Sänger einmal im Monat zu hören, an „normalen“ Sonntagen ebenso wie an den großen Festen des Kirchenjahres. Auch bei besonderen Anlässen in der Gemeinde, etwa bei goldenen Hochzeiten, Seniorenfeiern, Jubiläen, ökumenischen Feierlichkeiten oder aktuell am Samstag bei der Einführung des neuen Gemeindepfarrers Lothar Schulte, ist es für den Chor Ehrensache, diese Ereignisse mitzugestalten. Das Repertoire umfasst die ganze Bandbreite der Chormusik: Neben traditionellen Musikstücken wie Chorälen, Motetten oder Madrigalen kommen auch die modernen Stilrichtungen wie Gospel und christliche Popmusik zu ihrem Recht.

Aus Anlass des 40-jährigen Bestehens des Chores findet am Sonntag, 19. April, um 10 Uhr in der ev. Martinikirche ein Festgottesdienst statt, zu dem der Chor herzlich einlädt. In Vorbereitung ist ein Gemeinschaftskonzert am 27. September mit dem Frauenchor Wilgersdorf, der sich ebenfalls über ein Jubiläum (25 Jahre) freuen kann.

Für die Monate Mai und Juni planen die Sänger und Sängerinnen das „Chorprojekt 2009“, mit dem Menschen für die Chormusik interessiert werden sollen. In einem begrenzten Zeitraum von zwei Monaten besteht hierbei die Möglichkeit, mit dem Martini-Chor zu proben und abschließend am 27. Juni das Erarbeitete bei einem „Mittsommerfest“ zu präsentieren.

Das „Chorprojekt 2009“ beginnt am Mittwoch, 29. April, um 20 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Lahnstr. 67, in Netphen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.