ARGE-Mitarbeiterin bedroht

2Bilder

sz - Nach SZ-Informationen hat die Frau der Mitarbeiterin telefonisch gedroht, sie zu erstechen. Die ARGE wurde geschlossen, die Polizei brachte sich vor dem Rathaus in Stellung und wartete auf die Frau. Die Frau konnte dann von der Polizei auf der Siegstraße in Weidenau von zwei Polizei-Einsatzfahrzeugen angehalten werden. Sie wurde der Polizeiwache zugeführt. Ob gegen die Frau wegen Bedrohung weiter ermittelt wird, ließ die Polizei offen. Offen bleibt auch, ob bei der Durchsuchung des Fahrzeuges durch die Polizei überhaupt ein Messer gefunden wurde.

Die Frau wurde mittlerweile ausfindig gemacht und auf die Wache gebracht. Foto: kalle
Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.