SZ

Stadt zieht Antrag für "Beach and Ice" zurück
Aus für Eis in Netphen

Mit dem Rückzug des Förderantargs ist „Beach and Ice 57“ oder reines Eisvergnügen im Winter ad acta gelegt.
  • Mit dem Rückzug des Förderantargs ist „Beach and Ice 57“ oder reines Eisvergnügen im Winter ad acta gelegt.
  • Foto: sos (Archiv)
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

ihm Netphen. Am Ende gab es keine knappe, sondern eine satte Mehrheit im Rat: Mit 20 gegen elf Stimmen bei vier Enthaltungen beschloss der Rat am Donnerstag, den Förderantrag für die Sanierung der Eishalle in Netphen zurückzuziehen. 3 Millionen Euro hätten im besten Fall gewunken, aber 110.000 Euro jährlicher Zuschussbedarf für den Winterbetrieb und 36.000 Euro obendrauf für Beachfeeling im Sommer seien „haushaltsverträglich nicht darstellbar“.
Geheime AbstimmungWer im Rat wie abstimmte, blieb übrigens im Dunkeln, denn man votierte geheim. Das hatte die SPD verlangt. Deswegen kamen wieder die blauen Gummihandschuhe zum Einsatz, die jedes Ratsmitglied auf seinem Sitzplatz in der Georg-Heimann-Halle vorgefunden hatte.

ihm Netphen. Am Ende gab es keine knappe, sondern eine satte Mehrheit im Rat: Mit 20 gegen elf Stimmen bei vier Enthaltungen beschloss der Rat am Donnerstag, den Förderantrag für die Sanierung der Eishalle in Netphen zurückzuziehen. 3 Millionen Euro hätten im besten Fall gewunken, aber 110.000 Euro jährlicher Zuschussbedarf für den Winterbetrieb und 36.000 Euro obendrauf für Beachfeeling im Sommer seien „haushaltsverträglich nicht darstellbar“.

Geheime Abstimmung

Wer im Rat wie abstimmte, blieb übrigens im Dunkeln, denn man votierte geheim. Das hatte die SPD verlangt. Deswegen kamen wieder die blauen Gummihandschuhe zum Einsatz, die jedes Ratsmitglied auf seinem Sitzplatz in der Georg-Heimann-Halle vorgefunden hatte. Wegen der Infektionsgefahr durfte nicht mit bloßen Händen abgestimmt werden.
Damit ist „Beach and Ice 57“ oder reines Eisvergnügen im Winter ad acta gelegt. Ein Arbeitskreis, so wurde weiter beschlossen, soll sich nun schnell Gedanken darüber machen, was mit der „Ruine“ im Obernautal geschieht.

Finanzsprizte fürs Freizeitbad

Bessere Aussichten gibt es dagegen für das benachbarte Freizeitbad. Hier kann weiter saniert und erneuert werden. 725.000 Euro Fördermittel sind bewilligt, die Stadt muss keinen Eigenanteil beisteuern. Das Geld soll in die Erneuerung technischer Anlagen, in die Dachsanierung, in die Renovierung der Umkleiden und in die barrierefreie Zuwegung fließen, teilte die Verwaltung mit.

Autor:

Irene Hermann-Sobotka (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen