Besinnung und Gemeinschaft

Vierte Herbstfahrt der ev.-ref. Seniorenarbeit Netphen

Netphen. Auf Einladung der ev.-ref. Kirchengemeinde Netphen verbrachten dieser Tage 35 Netpher Seniorinnen und Senioren in der Johanniter Bildungs- und Freizeitstätte Reichshof-Odenspiel fünf herrliche und erlebnisreiche Freizeittage in einer guten, wohltuenden Gemeinschaft. Freizeitleiter Diakon Manfred Veyhl hatte laut Pressemitteilung ein reizvolles Ausflugs- und Erholungsziel ausgewählt in der abwechslungsreichen Umgebung der Wiehltalsperre.

Das Johanniter-Freizeithaus, ein umgebauter ehemaliger Landgasthof, versprühte Fachwerk-Charme. Die Netpher Freizeitler im Alter von 58 bis 86 Jahren fühlten sich in dieser Atmosphäre sichtlich wohl. Der Titel ihrer Fahrt war gleichzeitig Programm: „Tage der Stille und Besinnung, der Begegnung und der Gemeinschaft”. Im Mittelpunkt standen dabei die Bibelarbeiten mit Regina Veyhl unter dem Thema „und führe mich, wohin du willst”, ausgehend von der Josefsgeschichte im 1. Buch Mose. Dabei verstand es die Gattin des Diakons, die Teilnehmer auf abwechslungsreiche, anschauliche und lebens-nahe Weise zu fesseln, persönlich anzusprechen und zu motivieren. Weitere Programmelemente waren die tägliche Morgenandacht und der Abendsegen, Gymnastik, Singen, Spielen und Rätseln.

Ein Rundgang durch Odenspiel und eine Besichtigung der geschichtsträchtigen Dorfkirche mit Ortspfarrer Zander, tägliche Spaziergänge durch die herbstliche Umgebung, ein Vortrag der Kurverwaltung mit sehenswerten Dias, ein Ausflug nach Bergneustadt mit geselliger „Bergischer Kaffeetafel” in der Rengser Mühle und das obligatorische Abschlussfest im Kerzenschein mit dem Besten aus Keller und Küche waren weitere Höhepunkte. Mit einer Andacht in der beeindruckenden barocken Severin-Kirche in Wenden, die die Senioren während der Heimfahrt besuchten, ging die Freizeit zu Ende. Die nächste Erholungsfreizeit steht bereits fest: Im Herbst 2001 geht es nach Fehmarn.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen