Bewunderung für Oldtimer

Zahlreiche Gäste bestaunten die Oldtimer, die in der Eissporthalle Netphen gastierten. Auch eine Ausfahrt stand auf dem Programm.  Foto: sib
  • Zahlreiche Gäste bestaunten die Oldtimer, die in der Eissporthalle Netphen gastierten. Auch eine Ausfahrt stand auf dem Programm. Foto: sib
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sib Netphen. Bewundernde Blicke unterwegs und in der Eissporthalle ernteten die historischen Fahrzeuge, die beim 3. Oldie-Festival mit historischem Flohmarkt und Oldiemusik des Sportparks Siegerland in Netphen teilnahmen. Gesellschafter Dietrich Ballin und Geschäftsführer Martin Resch hatten das Treffen organisiert, Moderator Lutz Althof begrüßte die Teilnehmer und lobte vor allem die breit gefächerte Mischung von überwiegend europäischen Fahrzeugtypen und -baujahren.

Kaum ein Fahrzeug war doppelt vertreten. Zum Festival gehörte eine etwa 140 Kilometer lange Ausfahrt durch das südliche Rothaargebirge und das Schmallenberger Sauerland. Rast machten die Fahrer im Ferienhotel Stockhausen in Sellinghausen. Auf der Fahrt unterzogen sich die Fahrer mit ihren Schätzchen insgesamt zehn Prüfungen, darunter ein Zielschießen auf ein Eishockeytor und ein Le-Mans-Start. Bei der Siegerehrung war auch Schirmherr Wolfgang Decker vom Vorstand der Fahrgemeinschaft Historischer Motorsport vor Ort. Gesamtsieger wurde Kurt Brücher aus Wilnsdorf, der mit seinem tiefschwarzen Metz Waltham Touring aus dem Jahr 1916 auch das älteste Fahrzeug der Ausfahrt vorweisen konnte.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen