Direktkandidat für die Bundestagswahl
Büdenbender für Die Linke nominiert

Ekkard Büdenbender ist Direktkandidat der Linken für die Bundestagswahl.

sz Netphen. Angesichts der zahlreichen und vielfältigen Herausforderungen der Gegenwart wird sich die Linkspartei für einen grundlegenden Politikwechsel einsetzen. Ein Schritt in diese Richtung ist die Nominierung des Netphener Ekkard Büdenbender als Direktkandidaten für die kommende Bundestagswahl im Herbst. „Wir brauchen eine Politik, die die Menschen in den Mittelpunkt rückt und sie nicht gegeneinander ausspielt“, sagt Büdenbender, der sich gegen drei Mitbewerber erfolgreich durchsetzen konnte.

Büdenbender, der für seine Partei elf Jahre im Netphener Stadtrat tätig war, fordert eine radikale Neuausrichtung der Politik. Anstatt langfristig angelegte Perspektiven zu erarbeiten, fahre die Regierung seit Jahren nur noch auf Sicht, erklärt Büdenbender. Seine Forderung spricht eine deutliche Sprache: „Lasst uns als Gemeinschaft endlich die Probleme in Angriff nehmen, die uns als Gemeinschaft betreffen. Die Probleme, vor denen wir heute stehen, sind eine wirkliche Herausforderung. Aber wir dürfen die uns zu deren Bewältigung bereit stehenden Möglichkeiten niemals unterschätzen, sondern müssen sie auch endlich nutzen.“

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen