SZ-Plus

Irmgarteichen feiert Jubiläum
Der Tradition verbunden

Die erste Erwähnung von Irmgarteichen ist in einer Urkunde vom 30. August 1270 zu finden. Entsprechend möchte das Dorf in diesem Jahr seinen Geburtstag feiern. Los geht es schon im Februar mit einem Konzert.
10Bilder
  • Die erste Erwähnung von Irmgarteichen ist in einer Urkunde vom 30. August 1270 zu finden. Entsprechend möchte das Dorf in diesem Jahr seinen Geburtstag feiern. Los geht es schon im Februar mit einem Konzert.
  • Foto: sos
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

sos Irmgarteichen. Wenn ein Wort in Irmgarteichen großgeschrieben wird, dann ist es wohl „Tradition“. Insbesondere verschiedene Brauchtümer des kath. Glaubens haben eine große Bedeutung in dem südlichsten Ortsteil der Keilerkommune, aber auch alljährliche „weltliche“ Veranstaltungen wie der weit über die Grenzen Netphens bekannte Kleintier- und Ökomarkt sind längst nicht mehr wegzudenken. Nun feiern die „Hermedeicher“ ihr 750-jähriges Bestehen. Und bei so einem hohen Alter ist es mit einem Wochenende im Jahr nicht getan, weswegen 2020 gleich fünf Termine im Kalender eingetragen werden dürfen.
Frederico de IrmgengarteichenErstmals erwähnt wurde das idyllische Dorf, das inzwischen 825 Bewohner zählt (Stand Mitte Januar 2019), in einer Urkunde vom 30.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sonja Schweisfurth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.