SZ-Plus

Überschwemmungsgebiete in Netphen
Drei Gewässer betroffen

Auch der Bereich, in dem die Sieg entlang der Straße "Unterm Wasser" in Netphen fließt, gehört zum Überschwemmungsgebiet.
  • Auch der Bereich, in dem die Sieg entlang der Straße "Unterm Wasser" in Netphen fließt, gehört zum Überschwemmungsgebiet.
  • Foto: sos
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

sos Netphen. Ist die Keilerkommune auch nicht unbedingt als Stadt mit großem Hochwasserrisiko bekannt, so gibt es doch Bereiche, in denen immer wieder Überschwemmungen vorkommen. In Netphen birgt vor allem die Sieg ein solches Risiko; Dreisbach und Netphe sind laut Verwaltung nur partiell betroffen. Die Bezirksregierung Arnsberg bereitet derzeit die Ausweisung solcher Überschwemmungsgebiete vor. Damit gemeint sind Bereiche „zwischen oberirdischen Gewässern und Deichen oder Hochufern, die bei Hochwasser überschwemmt oder durchflossen oder für die Hochwasserentlastung oder Rückhaltung beansprucht werden“, heißt es in der Vorlage, mit der sich der Stadtentwicklungsausschuss am Montag befasste.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Sonja Schweisfurth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.