Großer Einsatz für das Dorf

Bürgerverein Frohnhausen feiert Jubiläum / Pläne für 2001

Frohnhausen. Ein umfangreiches Programm hat sich der Bürgerverein Frohnhausen in diesem Jahr wieder vorgenommen. Neben seinen turnusmäßigen Arbeitswochenenden an Bürgerhaus, Grillhütte und auf dem Friedhof stehen laut Pressemitteilung auch andere Herausforderungen an. Erstmals hat der Bürgerverein im Bereich der örtlichen Bushaltestelle einen Maibaum aufgestellt. Unter großer Beteiligung der Dorfbewohner fand ein gemütliches Beisammensein auf dem Festplatz und anschließend im Bürgerhaus statt. Das alte Spritzenhaus in der Ortsmitte will der Verein mit einem Kostenaufwand von mehr als 40000DM in Eigenleistung sanieren. Die Stadt Netphen beteiligt sich laut Mitteilung mit einem Baukostenzuschuss. Zusätzlich soll das Spritzenhaus einen Glockenturm erhalten, in dem die alte Feuer- und Totenglocke einen neuen Platz findet. Außerdem soll in Eigenleistung mit Kosten von rund 8000DM eine Glockenüberdachung an der Friedhofshalle errichtet werden. Die Glocke selbst wird mit einem elektrischen Läutwerk ausgestattet. Vom 7. bis 9. September feiert der Bürgerverein sein 25-jähriges Bestehen. Den Festabend am Freitag und auch den Samstag und Sonntag werden »Die Steiermärker« mit Stimmung und guter Laune bereichern. Zwei Wochen nach dem Jubiläumsfest treten die Frohnhausener einen »Gegenbesuch« an: Ihre Vereinsfahrt führt sie in die Heimat der Musiker an der slowenischen Grenze. Mit Martinszug und -feuer, einer Feierstunde zum Volkstrauertag sowie einer Weihnachtsfeier für die Senioren am 3. Advent im Bürgerhaus findet das Jahresprogramm 2001 seinen Abschluss.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.