Lore an neuem Platz
Hinweise auf die "Tiefenbacher Hütte"

Die Lore des Heimatvereins „Alte Burg“ hat nun einen neuen Platz an der B 62 gefunden.

sz Dreis-Tiefenbach. Fährt man aus Richtung Weidenau über die B 62 nach Dreis-Tiefenbach, so kommt man schon kurz hinter dem Ortseingang an eine Ampel. Hier mündet die alte B 62 ein. Der Heimatverein „Alte Burg“ suchte jetzt nach einem neuen Standort für seine Lore, da der alte Platz nicht mehr zur Verfügung stand. Fündig wurden sie am Einmündungsbereich. Das Gelände hatte Garten- und Landschaftsbauer Domenico Ierardi einst in Erbpacht erworben und gestaltet. „Dankenswerterweise waren Frau und Herr Ieradi damit einverstanden, die Lore in ihren kleinen Park zu bringen“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins. Der Umzug wurde genutzt, um der Lore ein neues Aussehen zu geben.

Größter Hochofen im Siegerland

 In unmittelbarer Nähe des Hauses Pithan, eines 300 Jahre alten Hammergewerkehauses, ist ein weiterer Bezug auf die historische industrielle Entwicklung zu sehen. Schon durch die Größe fällt die Rückwand der ehemaligen „Tiefenbacher Hütte“ auf. Die steht der Lore gegenüber auf der anderen Seite der B 62. Die Hütte hatte seinerzeit in der Mitte des 19. Jahrhunderts den größten Hochofen im Siegerland. Die erklärende Tafel dazu wurde neben der Lore aufgestellt. Dem eiligen Autofahrer werde das alles nicht auffallen, vermutet der Verein. Der Heimatfreund aber, der vielleicht zum Kaffee-Sonntag das Haus Pithan besucht, könne viel über die Geschichte erfahren.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.