Kita wird Familienzentrum

Die Kinder im Ev. Familienzentrum Deuz können sich freuen: Ihr Rabennest bietet jetzt noch umfassendere Dienstleistungen rund um Familie und Kinderbetreuung.  Foto: sib
  • Die Kinder im Ev. Familienzentrum Deuz können sich freuen: Ihr Rabennest bietet jetzt noch umfassendere Dienstleistungen rund um Familie und Kinderbetreuung. Foto: sib
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sib Deuz. Der 26. Mai wird ein großer Tag in der Geschichte der Kita Rabennest: Dann nämlich kommt eine Erzieherin und Auditorin ins Haus, besichtigt es gemeinsam mit der Leiterin der Einrichtung, Angelika Schrick, und bearbeitet anschließend mit ihr einen umfangreichen Fragenkatalog. Am Ende des Besuchs steht die Zertifizierung zum Familienzentrum. Genauer: Evangelisches Familienzentrum Rabennest heißt die Einrichtung dann.

Die bestehenden Angebote sind um ein Vielfaches erweitert worden, sie greifen seit etwa einem dreiviertel Jahr. Die Arbeit des Zentrums fußt auf vier Säulen, nämlich Beratung und Unterstützung von Familien, Familienbildung und Erziehungspartnerschaft, Kinderpflege und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Schwerpunkt im Deuzer Haus ist die Bewegung. „Die Angebote sollen auf den Sozialraum vor Ort abgestimmt sein. Aber der Prozess geht noch weiter“, betonte Angelika Schrick. Konkret wird das Zentrum alle sechs Wochen eine Erziehungsberatung anbieten.

Um die Erweiterung schultern zu können, hat sich das Rabennest diverse Kooperationspartner mit ins Boot geholt, die die Arbeit professionell unterstützen. So macht die Beratungsstelle Kompass in Dreis-Tiefenbach mit, ebenso die Diakonie und der Regionale Sozialdienst. Ergotherapeutische und krankengymnastische Dienste, die Mobile Musikschule, die Erziehungsberatungsstelle Weidenau und eine logopädische Einrichtung vervollständigen die Liste der Kooperationspartner. Verschiedene Kurse, etwa unter dem Motto „Starke Eltern, starke Kinder“, und Deutschkurse für Migranten stehen auf der Agenda. Derzeit besuchen etwa 15 Migrantenkinder aus sieben Nationen die Einrichtung.

Insgesamt betreuen Angelika Schrick und ihre sieben Kolleginnen momentan 71 Kinder zwischen zwei und sechs Jahren in drei Gruppen. Das Rabennest wird in seiner Funktion als Familienzentrum Hilfestellung bei der Vermittlung von Tagesmüttern oder -vätern leisten und bietet auch Betreuung durch Tagespflege im Haus selbst an. Für eine noch bessere Qualität und Koordination gibt es regelmäßige Treffen der Tageseltern, bei denen diese sich austauschen können. Um die Familie und Beruf besser vereinbar machen zu können, gibt es Randzeitenbetreuung, die Möglichkeit zum erweiterten Mittagessen und eine Notfallbetreuung.

Die Kooperationspartner nutzten jetzt den Tag der Offenen Tür, unter dem Motto Tag der Begegnung, um sich und ihr Leistungsspektrum vorzustellen. Das köstlich duftende Mittagsbuffet hatten überwiegend die ausländischen Familien vorbereitet. Es gab einen Kinderflohmarkt, der in Zusammenarbeit mit der Grundschule Deuz bestückt worden war. Die Krabbelgruppe hatte eine Saftbar eingerichtet, und es gab eine aufregende Bewegungsbaustelle sowie Basteln, Schminken und Ponyreiten. Stockbrotbacken und ein Kasperletheater der Erzieherinnen rundeten das bunte Treiben an dem Tag ab.Zu Besuch kamen Christoph Flache von der Evangelischen Kirchengemeinde Deuz als Trägervertreter der über 40 Jahre alten Einrichtung und Pastor Stefan Turk für ein Wort zum Geleit.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.