Komitee: Ausflug als Dank

sz Helgersdorf. Ins Phantasialand bei Brühl ging in diesem Jahr die Tagesfahrt des Mahnglockenturm-Komitees Helgersdorf. Rund 50 Mitglieder, Erwachsene und Kinder, nahmen an dem Ausflug teil. bei schönem Wetter genossen die Mitfahrer, aufgeteilt in Gruppen, die vielen Angebote des Parks.

Beim gemeinsamen Mittagessen im Restaurant »Alt Berlin« war die gute Laune bereits spürbar, bei der Rückfahrt im Bus setzte sie sich fort. Die Fahrt sollte auch ein Dankeschön sein für alle, die sich im Laufe des Jahres immer wieder ehrenamtlich für die Belange des Komitees eingesetzt haben, z.B. bei der Dorfplatzsanierung sowie beim Maifest.

Ein Drittel der Vereinsmitglieder im Mahnglockenturm-Komitee sind inzwischen Kinder, und für die hatte man sich ebenfalls eine Überraschung ausgedacht: Bereits im Mai wurde unter Mithilfe der Stadt Netphen sowie des Aus- und Weiterbildungszentrums Bau in Fellinghausen eine Tischtennisplatte aus Beton gegossen und auf dem Spielplatz in Helgersdorf aufgestellt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.