Silvesterlauf abgesagt

ubau - Die 32. Auflage des Silvesterlaufes rund um die Obernau-Talsperre fällt definintiv aus! Zu der Absage der Laufveranstaltung rangen sich am Dienstagmittag die Verantwortlichen des Ausrichters CVJM Siegen Sportgemeinschaft durch. "Es hat keinen Zweck. Die Schneemassen sind einfach zu groß und an den Gefäll- und Steigungsstrecken ist eine drei bis vier Zentimeter dicke Eisschicht, so dass die Sicherheit der Läufer gefährdet gewesen wäre. Und da wir uns in einem Wasserschutzgebiet befinden, dürfen wir kein Salz streuen", berichtete Mit-Organisator Jens Müller enttäuscht. "Wir haben uns die Absage nicht leicht gemacht, denn damit ist auch die Arbeit von vielen Monaten hinüber - ganz zu schweigen von dem finanziellen Verlust für den Verein. Das alles ist sehr ärgerlich und frustrierend", sagte Müller, der aber auch noch eine gute Nachricht hatte: "2011 werden wir definitiv noch einen Versuch starten, den Silvesterlauf an der Obernau durchzuführen." Dennoch, so Müller weiter,  müsse man sich "Alternativen" überlegen. Das gelte sowohl für den Standort als auch für den Termin der Veranstaltung.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.