Sommerfest auf Hohenroth

Das »kleine Stünzel« beim neuen Waldinformationszentrum

awe Brauersdorf. In den nächsten Tagen wird es fertig, das neue Büro von Forstamtmann Peter Lemke. Es befindet sich im neuen Waldinformationszentrum des Forstamtes Hilchenbach, unmittelbar neben dem Forsthaus Hohenroth. In den Zeiten, als Försterfamilien noch an der Eisenstraße wohnten, diente das Gebäude als Stallung. Heute hat hier das Interesse an der Natur, an Wild und Wald sein Zuhause: Der Verein Waldland Hohenroth und das Forstamt heißen seit Jahren die wachsende Schar von Neugierigen willkommen, die dem Rothaargebirge, seinen wilden Bewohnern und dem gemütlichen Forsthaus an dem etwas verwunschenen Platz ihre Besuche abstatten.

Neue Neugierde können nun alle Vereinsmitglieder und alle Interessierten am Sonntag, 24. September, stillen. An diesem Tag wird Sommerfest auf Hohenroth gefeiert, und alle Besucher können das an diesem Tag frisch eingeweihte Waldinformationszentrum in Augenschein nehmen. Eröffnet werde es – aus Platzgründen im kleinen Kreis von geladenen Gästen – am Tag zuvor, erklärt der Vorsitzende des Waldland-Vereins Dr. Hartmut Müller. Zusammen mit Forstamtsleiter Diethard Altrogge und Peter Lemke gewährte er einen Einblick ins neue Gebäude, in das gerade die neuen Stühle gerückt werden sollten, und stellte das umfangreiche Programm des Sommerfestes vor.

Das habe mittlerweile den Ruf eines »kleinen Stünzels« erworben, sagte Diethard Altrogge. Peter Lemke erklärte warum: Unter anderem werden in einer Tierschau alte Haustierrassen gezeigt. Vom Wittgensteiner Höhenvieh reicht die Liste der tierischen Anmeldungen bis hin zu Bergischen Hühnerrassen. Für diese hält der Erndtebrücker Rassegeflügelzuchtverein eigens eine Ausstellung samt Bewertung auf dem Sommerfest ab. Rotwild ist eh zuhause beim Forsthaus und von den Hirschen wird ein wenig musikalische Untermalung des Sommerfestes erwartet: Derzeit fange die Phase der Hochbrunft an, erklärte Diethard Altrogge. Falls die Hirsche doch nicht singen, liefern das Jagdhornbläsercorps Wilgersdorf und Siegerland auf jeden Fall musikalische Beiträge.

Kinder sind ausgesprochen gern gesehene Gäste beim Forsthaus Hohenroth. Für sie gibt es beim Sommerfest besondere Programmpunkte: Im Wald treffen sie auf eine Märchenerzählerin, eine ausgebildete Kletter-Expertin lädt sie zu Hochseiltouren in luftige Höhen ein, Waldbasteleien werden angeboten. Eine Strohhüpfburg, ein Spielplatz und ein Erlebnispfad locken. Die älteren Begleiter finden derweil unter anderem ein ganzes Zelt voller Informationen, von Vereinen und Verbänden, zu Wild und Wald, zum Wappentier des Waldland-Vereins – dem Sperlingskauz, oder auch zur Hackschnitzelheizanlage des Forsthauses. Leckeres Essen gibt es auch, unter anderem Wildbret mit Gütesiegel. Außerdem wird zu Wanderungen eingeladen, Ausstellungen wollen besucht werden, ein großes Lagerfeuer wird entfacht.

Zum Parken werden der Wanderparkplatz Ederquelle sowie ein Holzlagerplatz empfohlen. Das Sommerfest beginnt um 10 Uhr mit einem ökumenischen Waldgottesdienst am Forsthaus.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen