SZ

Orstdurchfahrt Deuz
Start des zweiten Bauabschnitts

Der erste Bauabschnitt der Maßnahme an der Ortsdurchfahrt Deuz ist bald geschafft.

sos Deuz. Der erste Teil der Baumaßnahme an der Ortsdurchfahrt in Deuz vom Ortseingang bis zum Kälberhof ist so gut wie fertig: Die Kanäle wurden verlegt und der Kreisverkehrsplatz wird schon eine Weile genutzt. Der Abschnitt der sich anschließenden zweiten Phase ist mit 460 Metern - vom Kälberhof bis zur Einmündung der Marburger Straße - zwar kürzer als der erste. Die Bauzeit aber wird eine längere sein, weil zwei Brücken ertüchtigt werden.
Vorarbeiten nötigBevor die Arbeiten am zweiten Abschnitt losgehen können, sind noch einige Vorarbeiten nötig. Abgesehen von einer neuen Beschilderung muss beispielsweise ein provisorischer Kreisel auf der Waldstraße eingerichtet werden, die schon jetzt als Umleitungsstrecke dient. 
Geplant ist das in der Woche vom 14. bis 18. Oktober.

sos Deuz. Der erste Teil der Baumaßnahme an der Ortsdurchfahrt in Deuz vom Ortseingang bis zum Kälberhof ist so gut wie fertig: Die Kanäle wurden verlegt und der Kreisverkehrsplatz wird schon eine Weile genutzt. Der Abschnitt der sich anschließenden zweiten Phase ist mit 460 Metern - vom Kälberhof bis zur Einmündung der Marburger Straße - zwar kürzer als der erste. Die Bauzeit aber wird eine längere sein, weil zwei Brücken ertüchtigt werden.

Vorarbeiten nötig

Bevor die Arbeiten am zweiten Abschnitt losgehen können, sind noch einige Vorarbeiten nötig. Abgesehen von einer neuen Beschilderung muss beispielsweise ein provisorischer Kreisel auf der Waldstraße eingerichtet werden, die schon jetzt als Umleitungsstrecke dient. 
Geplant ist das in der Woche vom 14. bis 18. Oktober. Das erklärte Tiefbauamtsleiter Rainer Schild jetzt auf Nachfrage der SZ. Bliebe die abknickende Vorfahrtstraße so wie bisher bestehen, würde es zu Rückstau in Richtung Netphen kommen. 

Umfahrung bleibt gleich

An der Umfahrung ändere sich sonst nichts, so Schild, auch der provisorische Kreisel auf der Feuersbacher Straße bleibe erhalten.

Autor:

Sonja Schweisfurth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen