Mittlere vierstellige Summe dabei
Taxifahrerin verhindert Betrug

Dank einer aufmerksamen Taxifahrerin, die rechtzeitig die Polizei einschaltete, konnte ein Enkeltrick verhindert werden.
  • Dank einer aufmerksamen Taxifahrerin, die rechtzeitig die Polizei einschaltete, konnte ein Enkeltrick verhindert werden.
  • Foto: rt
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Netphen. Eine aufmerksame Taxifahrerin hat am Mittwochnachmittag einen Betrug zum Nachteil einer Seniorin verhindert. Die ältere Dame aus Netphen war zuvor von ihrem vermeintlichen Enkel kontaktiert worden, der nach einem Verkehrsunfall eine größere Summe Bargeld benötigte. Daraufhin wurde für die Seniorin ein Taxi bei einem lokalen Taxiunternehmen bestellt, um zur Bank zu fahren. Die Fahrerin bemerkte den Betrugsversuch und schaltete die Polizei ein.

Im Nachhinein stellte sich heraus, dass die Seniorin eine mittlere vierstellige Summe Bargeld abgehoben hatte. Diese konnte sie nun glücklicherweise behalten.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen