Crash-Verursacher von Herzhausen festgenommen
Unfallflüchtiger in Untersuchungshaft

3Bilder

sz Herzhausen/Siegen. Der Unfall in Herzhausen am Montagnachmittag sorgte für großes Aufsehen in der Region – jetzt vermeldet die Polizei einen raschen Fahndungserfolg. Der flüchtige Unfallverursache wurde bereits am Dienstag durch Beamte aus dem Hochsauerlandkreis festgenommen und am Mittwoch dem Haftrichter des Siegener Amtsgerichts vorgeführt. Dieser ordnete laut Pressemitteilung Untersuchungshaft an.

Zur Erinnerung: Am Montagnachmittag war ein 21-Jähriger auf der L 728 in Richtung Eckmannshausen unterwegs. An der Einmündung zur K 7 wollte er links in Richtung Netphen abbiegen. Wegen eines entgegenkommenden 68-Jährigen musste der junge Mann mit seinem VW Polo warten.

Währenddessen fuhr ein unbekannter Mann in das Heck des Autos. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Polo des 21-Jährigen in den Gegenverkehr geschoben, wo er frontal mit dem entgegenkommenden Multivan kollidierte. Eine Person wurde schwer verletzt, es entstand Sachschaden von mehreren Zehntausend Euro.

Komplett anderer Sachverhalt

Kurz nach dem schlimmen Crash meldete sich eine 19-Jährige bei der Polizei und gab an, den Verkehrsunfall verursacht zu haben. Durch intensive Ermittlungen des Verkehrskommissariates sowie der Kriminalpolizei ergab sich jedoch ein komplett anderer Sachverhalt.

Unabhängige Zeugenaussagen lenkten den Verdacht auf einen polizeibekannten 32-Jährigen. Der Mann soll demnach nicht nur den Verkehrsunfall in Herzhausen verursacht, sondern kurz darauf noch weitere Straftaten im Bereich des Hermelsbacher Friedhofs in Siegen begangen haben.

Schwerer Unfall in Herzhausen

Das Verkehrskommissariat bittet an dieser Stelle um Hinweise von Zeugen, die möglicherweise das stark beschädigte Auto zwischen Herzhausen und Siegen gesehen haben. Insbesondere sucht die Polizei nach einer Frau, die im Bereich eines Fußgängerüberwegs an der Siegstraße in Dreis-Tiefenbach gefährdet und beleidigt wurde. Die Beamten nehmen die Hinweise unter Tel. (02 71) 7 09 90 entgegen.

Autor:

Redaktion Siegen aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen