Verletzter Radfahrer rief per Handy um Hilfe

Suchaktion mit Hubschrauber in Werthenbach

Werthenbach. Eine Tour mit dem »Bike« über Stock und Stein birgt immer Risiken. Besonders gefährlich wurde es gestern Abend aber für einen vermutlich 36-jährigen Radfahrer (seine genaue Identität stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest), nach dem Polizei und Feuerwehr bis in die späten Abendstunden im Werthenbacher Forst fahndeten. Kurz nach 22 Uhr dann Aufatmen bei den Suchtrupps. Der Radfahrer war aufgespürt.

Der Mann war offensichtlich bei seiner Tour schwer gestürzt. Per Handy rief er die Polizei um Hilfe. Das wollten die Ordnungshüter auch gerne tun, nur: Wo war der Mann? Die Suche in unwegsamem Gelände gestaltete sich schwierig. Zur Unterstützung forderten die Beamten zunächst den Rettungshubschrauber »Christoph 25« an, der systematisch über dem Gelände kreiste.

Per Handy hatte man bis kurz vor 22 Uhr Kontakt – dann war der Akku leer, gefunden hatte man den Mann bis dahin noch nicht. Als es dunkel wurde und die Suche per Hubschrauber keinen Sinn mehr machte, beorderte die Polizei die Netphener Wehr herbei. Kurz nach deren Alarmierung war der Mann dann aber gefunden. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

sob

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen