Verteilung der Mittel

sz/sos Netphen. Weil die Verwaltung der Stadt Netphen davon ausgeht, dass sie für die WLAN-Ausstattung an vier Grundschulen eine Förderung aus dem „Digitalpakt Schule“ erhält, schlägt sie vor, die Mittel de Programms „Gute Schule 2020“ anderweitig einzuplanen. Der Rat sieht das genauso und beschloss in seiner jüngsten Sitzung, folgende Maßnahmen zu realisieren:

In diesem Jahr:

• schalldämmende Maßnahmen an der Sekundarschule Netphen (15 000 Euro);

• die Sanierung der Dacheindeckung des westlichen Gebäudekomplexes der Grundschule Obernetphen sowie die Schaffung eines zweiten baulichen Rettungsweges für die Aula (160 000 Euro);

• die brandschutztechnische Ertüchtigung durch die Schaffung eines zweiten baulichen Rettungsweges an der Grundschule Hainchen (40 000 Euro);

• die Farbgestaltung der Sekundarschule Netphen (27 000 Euro).

Im Jahr 2020:

• die Schulhofgestaltung der Sekundarschule Netphen (50 000 Euro),

• der Treppenaufgang der Sekundarschule im Bereich der Sporthalle (50 000 Euro);

• die Sanierung der Außenfassaden der Grundschulen Eckmannshausen und Obernetphen, letztere in Verbindung mit der Dachsanierung (32 000 Euro);

• die Schaffung eines zweiten baulichen Rettungsweges an der Aula der Grundschule Niedernetphen (70 000 Euro).

Wie die Verwaltung in ihrer Vorlage erklärt, sei die Dacheindeckung der Grundschule Netphen, Standort Obernetphen, zunächst als langfristige Maßnahme eingeordnet worden. Es habe sich jedoch herausgestellt, dass das Dach auf dem westlichen Baukörper „dringend erneuert werden muss“. Darunter befinde sich die Aula, bei der die brandschutzrechtlichen Anforderungen nicht erfüllt würden. Dieser Gesamtmaßnahme „ist eine sehr hohe Priorität beizumessen.“

Insgesamt rechnet die Verwaltung hier mit Kosten in Höhe von 220 000 Euro. 160 000 Euro sind für 2019 veranschlagt, weitere 32 000 Euro für 2020. Die restliche Finanzierung sei dank des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes gesichert: Mit 3,5 Mrd. Euro unterstützt der Bund Investitionen finanzschwacher Kommunen zur Sanierung, zum Umbau und zur Erweiterung von Schulgebäuden. Der Bewilligungsbescheid über die Bereitstellung der Mittel liege vor, so die Verwaltung.

Autor:

Sonja Schweisfurth (Redakteurin) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.