Trainerfragen bei Seniorenteams geklärt
TuS Johannland stellt Weichen

Der TuS Johannland hat die Weichen auf den Kommandobrücken der 1. und 2. Mannschaft gestellt.
  • Der TuS Johannland hat die Weichen auf den Kommandobrücken der 1. und 2. Mannschaft gestellt.
  • Foto: pn
  • hochgeladen von Marc Thomas

sz Hainchen.  Der TuS Johannland hat die Weichen für die Saison 2022/2023 gestellt und die Verträge mit den Trainern der 1. und 2. Seniorenmannschaft verlängert. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt. Somit werden Uwe Balling und Co-Trainer Daniel Gräbener auch in der kommenden Spielzeit die Geschicke beim aktuellen Tabellenführer der in der Fußball-C-Kreisliga 3 spielenden 1. Mannschaft leiten. Dominik Hesse bleibt Coach des in der D-Kreisliga 2 ansässigen Reserveteams. Ihm steht künftig von Pascal Gürtler zur Seite, der ihn als Betreuer unterstützt. Zudem haben haben fast alle Spieler ihre Zusage ihre Zusage für die neue Saison gegeben und werden damit auch weiterhin die Schuhe für den TuS schnüren.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Anzeigen in der Siegener Zeitung
Anzeigen einfach online aufgeben

Egal ob privat oder gewerblich: Mit der Online-Anzeigenannahme der Siegener Zeitung können Kunden ihre Anzeige schnell und unkompliziert über das Internet aufgeben. Die Online-Anzeigenaufgabe bietet ein breites Spektrum an Gestaltungsmöglichkeiten und verschiedene Buchungsoptionen. Viele Kategorien und Muster für AnzeigenWählen Sie die gewünschte Kategorie und ein Anzeigenmuster, gestalten Sie Ihre eigene Anzeige und buchen Sie in der gewünschten Rubrik. Als registrierter Benutzer können Sie...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.