Lokales SZ-Plus
Gegen 0.15 Uhr sind die Treppen an der Nikolaikirche komplett geräumt. Die Polizei hat 150 Platzverweise erteilt.
  4 Bilder

Polizei greift in Siegener Oberstadt durch
150 Platzverweise am Kornmarkt durchgesetzt

juka Siegen. Es ist 0.15 Uhr in der Nacht von Freitag auf Samstag. Die Treppen vor der Nikolaikirche sind übersät mit Bier- und Schnapsflaschen. Verpackungen liegen in den Ecken und auf den Grünflächen. Es ist ein Bild, das in den vergangenen Wochen fast schon normal geworden ist. Der Mittelpunkt der Feierlichkeiten, insbesondere von Jugendlichen, hat sich in die Oberstadt verlagert. Die milden Temperaturen und die weiterhin geschlossenen Clubs und Diskotheken begünstigen die großen...

Nachrichten - Neunkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

58 folgen Neunkirchen

Lokales

Der Kreisel, während der Sommermonate ein prominenter Farbtupfer, ist die Visitenkarte des Ortsteils Zeppenfeld. Die weihnachtliche Dekoration und zuletzt der  Aprilscherz einiger Bürger machte ihn weit über die Ortsgrenze hinaus bekannt.
  2 Bilder

5000 Euro nach Zeppenfeld
Heimatpreis verliehen

sz Neunkirchen. Der Heimatpreis der Gemeinde Neunkirchen geht in diesem Jahr an den Heimatverein Zeppenfeld. Die Heimatfreunde waren mit dem das Ortsbild prägenden Kreisel ins Rennen gegangen und können sich nun über ein Preisgeld von 5000 Euro freuen. Der Preis wurde im Rahmen der jüngsten Ratssitzung dem geschäftsführenden Vorstand, Rüdiger Eisel, Bruno Farnschläder und Manfred Hoffmann, übergeben. Seit 2011 zeichnet der Heimatverein, insbesondere der ehemalige Landschaftsgärtner Günter...

  • Neunkirchen
  • 29.06.20
  • 94× gelesen
Künftig hält der Bürgerbus Neunkirchen auch an beiden Haltestellen am Kreisel in Struthütten.

Ab Montag, 6. Juli
Bürgerbus Neunkirchen fährt wieder

sz Neunkirchen. Nach mehr als drei Monaten „Corona-Pause“ fährt der Bügerbus Neunkirchen ab Montag, 6. Juli, wieder planmäßig. Hans-Jürgen Schneider, Vorsitzender des Bürgerbusvereins, weist darauf hin, dass der Mund-Nasen-Schutz Bedingung bei der Beförderung ist. Bis auf eine weitere Änderung bleibt alles beim Alten: Künftig werden auch die beiden Haltestellen am Kreisel in Struthütten mit in die „Ströhrer Tour“ aufgenommen. Mehrfachfahrkarten empfohlenDie Gemeindeverwaltung empfiehlt den...

  • Neunkirchen
  • 29.06.20
  • 55× gelesen

Stellv. Bürgermeisterin führt Reserveliste an

sz Neunkirchen. Im Otto-Reiffenrath-Haus nominierten Neunkirchens Sozialdemokraten die Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September. Bereits vor einigen Wochen hatte sich der Gemeindeverbands- Vorstand dafür entschieden, den seit 2009 von allen Fraktionen gemeinsam unterstützten Dr. Bernhard Baumann den Mitgliedern erneut als Bürgermeisterkandidaten vorzuschlagen. Die Wahlkreiskonferenz folgte der Empfehlung einstimmig. Mit lediglich vereinzelten Nein-Stimmen und Enthaltungen wurde laut...

  • Neunkirchen
  • 25.06.20
  • 55× gelesen

Straßensperrung macht Umleitung erforderlich

sz Neunkirchen. Aufgrund einer Sperrung der Wildener Straße vom 29. Juni bis 26. Juli erfolgt eine Umleitung der Buslinie R 12 über Jung-Stilling-Straße, Kopernikusring, Am Porzheim und Frankfurter Straße zur Kölner Straße bzw. in Gegenrichtung in umgekehrter Reihenfolge. Die Haltestellen Wildener Straße, Fritz-Schäfer-Straße Ort und Oerter in Salchendorf sowie Brenner in Neunkirchen (in Fahrtrichtung Salchendorf) können laut ZWS für die Dauer der Sperrung nicht angedient werden.

  • Neunkirchen
  • 24.06.20
  • 40× gelesen

Straßenerneuerung unter Vollsperrung

sz Neunkirchen-Salchendorf. Straßen NRW lässt ab Montag, 29. Juni, die Wildener Straße (L 722) in ab der Kreuzung Kölner Straße bis zum Ortsausgang Gutenbachstraße erneuern. Die damit verbundene Vollsperrung wird mit Blick auf mögliche witterungsbedingte Verzögerungen voraussichtlich die Sommerferien über andauern. Neben den Straßenbauarbeiten werden die Brücke über den Arbach und der Bahnübergang erneuert – eine Durchfahrt durch die Wildener Straße ist demzufolge aufgrund von tiefen Baugruben...

  • Neunkirchen
  • 23.06.20
  • 110× gelesen
 SZ-Plus
Ein Pilger an der Station am Klotzbachsweiher, wo er über sein persönliches Fundament des Lebens nachdenkt.

Pfingst-Pilgerweg in Neunkirchen
Zeit zum Nachdenken

roh Neunkirchen. „Dann traue ich mich !“ So lautete das Echo von älteren Menschen und Eltern mit Kindern in Neunkirchen, denen ein Gottesdienstbesuch zu riskant erschien, das Online-Erlebnis nicht ausreichte, sondern in der Natur gemeinschaftlich im gebührenden Abstand loszogen auf dem Klotzbachweg die Gegenwart Gottes im Heiligen Geist zu erfahren. „Ich bin dann mal weg“ sagte einst Hape Kerkeling als er den Jakobsweg anging und mehre Wochen als Pilger in sich ging. Der Klotzbachsweg, von...

  • Neunkirchen
  • 01.06.20
  • 70× gelesen

Zusammenstoß im Kreisverkehr

sz Neunkirchen. Ein Auto und ein Motorrad stießen am Mittwochmorgen im Kreisverkehr der Frankfurter Straße zusammen. Der 39-jährige Autofahrer fuhr von der Straße Am Porzhain in den Kreisel ein und bemerkte laut Polizei den dort befindlichen 17-jährigen Fahrer eines Leichtkraftrads zu spät. Der Jugendliche stürzte und verletzte sich schwer. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 8000 Euro.

  • Neunkirchen
  • 27.05.20
  • 30× gelesen
 SZ-Plus
Rund 200 Muslime kamen auf dem Parkplatz der Ditip Fathi-Camii-Moschee in Zeppenfeld zusammen. Das Ordnungsamt überprüfte, ob alle Schutzmaßnahmen eingehalten wurden.
  3 Bilder

Ende des Ramadan
Gebet unter freiem Himmel

sp Zeppenfeld. Die Vögel zwitschern laut, auf den Straßen ist es ruhig. Der Sonntag erwacht nur langsam. In Zeppenfeld aber kommt ein Auto nach dem anderen vorgefahren. Es ist 5.40 Uhr. Das Ziel der Männer: die Ditib Fathi-Camii-Moschee. Unter ihre Arme geklemmt haben sie einen Gebetsteppich, ein Handtuch oder eine Gymnastikmatte. Sie kommen zusammen für das gemeinsame Festtagsgebet zum Ende des Ramadan (23. Mai). Das ist laut der Coronaschutz-Verordnung des Landes NRW möglich, weil es sich um...

  • Neunkirchen
  • 24.05.20
  • 2.161× gelesen
Erhielt jetzt ihre Ernennungsurkunde: Maren Mehring.
  2 Bilder

Grundschulen in Neunkirchen
Schulleiterinnen übernehmen

sz Neunkirchen/Salchendorf. Maren Mehring ist neue Schulleiterin der Grundschule in Salchendorf. Die 52-Jährige erhielt jetzt die Ernennungsurkunde von Schulrat Peter Sziburies. Vor zehn Jahren wechselte die gebürtige Gelsenkirchenerin aus dem Sauerland an die Fasanenstraße. Erstmals Kontakt zur Region bekam sie schon während ihrer Tätigkeit als Fachleiterin des Studienseminars Siegen mit dem Fach Sachunterricht. Später startete sie mit dem ehemaligen Schulleiter des Gymnasiums An der...

  • Neunkirchen
  • 20.05.20
  • 170× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

 SZ-Plus
 Die Volleyballerinnen des VTV Freier Grund wollen das Abenteuer „Regionalliga“ in Angriff nehmen.

Volleyballerinnen votieren für Aufstieg
VTV Freier Grund will in die Regionalliga

rege Neunkirchen-Salchendorf. Die Volleyballspielerinnen des VTV Freier Grund wollen das Abenteuer „Regionalliga“ in Angriff nehmen. Bei einer Umfrage, die Trainer Alfred Terkowsky gestartet hatte, gab es zwar kein einheitliches Votum, die Mehrheit der Spielerinnen sprach sich aber für den Aufstieg in die Regionalliga West aus. Wie von der SZ bereits berichtet, hatte der Westdeutsche Volleyball-Verband allen Mannschaften (bis Platz 3), die rechnerisch noch einen Aufstiegsplatz erreichen...

  • Neunkirchen
  • 22.04.20
  • 143× gelesen
Auf dem Weg zum Gesamtsieg in Mühlen: Rolf Nickolai.  Foto: privat

Internationale Zwei-Tage-Enduro-Classik-Fahrt
„Mühlener Krug“ für „Altmeister“ Nickolai

sz Mühlen. Am vergangenen Wochenende fand in Mühlen in der Steiermark zum 5. Mal die Internationale Zwei-Tage-Enduro-Classik-Fahrt statt. Die österreichischen Enduro-Senioren organisieren alle zwei Jahre diesen Event, bei dem es um den „Mühlener Krug“ geht. Mehr als 250 Fahrer aus neun Nationen hatten für diese Veranstaltung ihre Nennung abgegeben, davon 160 aus Deutschland. Am ersten Fahrtag mit zwei Runden à 55 km stand morgens zunächst eine Beschleunigungsprüfung auf dem Programm. Danach...

  • Neunkirchen
  • 04.06.19
  • 92× gelesen
   
           

Kultur

„Fake is the new trend – doch was, wenn die Fassade Risse bekommt? Ein Liebesroman zwischen Social-Media-Glamour und der Herausforderung, sich selbst nicht zu verlieren…“ – so kündigt der Verlag Tine Nells aktuellen Roman „Insta Love“ an. Die Kredenbacher Autorin plant als Nächstes eine New-Adult-Reihe für Leser bis 30 Jahre.

Tine Nell über Helden, Spice Girls und neue Pläne
Neu: "Insta Love"

sz/zel Neunkirchen/Kredenbach. Die Bibliothek Neunkirchen und die Buchhandlung Braun (Neunkirchen) organisieren regelmäßig Lesungen, die eine hautnahe Begegnung mit Autorinnen und Autoren aus der Region ermöglichen. Ein Lesungstermin für Mai war bereits in Vorbereitung. Dieses Mal war die Kredenbacher Autorin Tine Nell eingeladen, die ihren im März erschienenen Roman „Insta Love“ in Neunkirchen live vorstellen wollte. Doch durch die aktuell erforderlichen Hygiene-Einschränkungen kann dieses...

  • Neunkirchen
  • 06.04.20
  • 155× gelesen
 SZ-Plus
Heike Michaelis (l.) mit Celina Python und Regina Fischer mit Götz E. singen „Something Stupid“, wobei sich die Diva und der Dandy durchaus näherkommen.

Duo Dulabi auf literarischer und musikalischer Verbrecherjagd im Otto-Reiffenrath-Haus
Immer und überall – auch in Neunkirchen!

ba Neunkirchen. Tief in die Krimi-Kiste gegriffen hat am Samstagabend im Neunkirchener Otto-Reiffenrath-Haus das Duo Dulabi bei seinem literarisch ambitionierten Musikkabarett. Unterstützt im Reigen des Bösen wurden Heike Michaelis (Klavier, Gesang, Vibrafon und Percussion) und Regina Fischer (Saxofon, Klavier, Gitarre) dabei von zwei äußerst schillernden Gestalten: der extravaganten Drama-Queen Celina Python und Götz E., dem schwäbelnden Krokodil mit Nikotinleidenschaft – zwei Handpuppen mit...

  • Neunkirchen
  • 02.02.20
  • 87× gelesen
 SZ-Plus
Encantada, der spätestens durch den WDR-Wettbeweb „Der beste Chor im Westen“ bekannte Frauenchor aus Neunkirchen, verzauberte alte und neue Fans am Vorabend des Heiligabends mit einem sinnlichen Konzert mit Streichern und Piano in Neunkirchen.

55-Minuten-Konzert von Encantada in Neunkirchen
Zweitbester Chor im Westen malte Klanglandschaften

ne Neunkirchen. Die letzten Karten gingen wohl schon vor der Halbfinalteilnahme über den Tresen. „O Come, All Ye Faithful“ titelte das weihnachtliche Konzert des Frauenensembles Encantada aus Neunkirchen im Rahmen der Reihe „55-Minuten-Konzert“ – bis auf den letzten Platz war die katholische Kirche in Neunkirchen besetzt mit neugierigen Musikinteressierten und neuen wie alten Fans des 24-köpfigen Frauenchors unter der Leitung von Kristin Knautz. Einen Abend vor Heiligabend präsentierten die...

  • Neunkirchen
  • 26.12.19
  • 240× gelesen
 SZ-Plus
Einfach nur happy: die Frauen des Neunkirchener Ensembles Encantada unter Leitung von Kristin Knautz (M.). Klar, dass auch das Telefon türkis ist!
  2 Bilder

"Der beste Chor im Westen": Encantada im Finale
Dirigentin Kristin Knautz: "Zusammenhalt ist gewachsen"

ciu Neunkirchen/Köln. „Der Westen wird türkis“ – das ist der Slogan, mit dem das in Neunkirchen beheimatete Frauenensemble Encantada beim „besten Chor im Westen“ antritt. Am Freitag haben es die Sängerinnen wie BIGGEsang aus Olpe und LahnVokal aus Feudingen/Rückershausen ins Finale der WDR-Show (13. Dezember, 20.15 Uhr, live) geschafft – mit einer relaxten, aber - Stichwort „Bodypercussion“ - auch hoch anspruchsvollen Version von „Bring Me Little Water Sylvie“. Seit fünf Monaten, so...

  • Neunkirchen
  • 08.12.19
  • 528× gelesen
Riesenjubel schon beim Vorentscheid: Encantada ist im Finale.
  4 Bilder

"Der beste Chor im Westen": Halbfinale in Köln
BIGGEsang, Encantada und LahnVokal im Finale

ciu Feudingen/Neunkirchen/Olpe. Um kurz nach 22 Uhr stand es am Freitagabend fest: LahnVokal, BIGGEsang, Encantada haben es ins Finale der WDR-Show „Der beste Chor im Westen“ geschafft und dürfen allesamt am nächsten Freitag beim Finale antreten. Dort winken für den Gewinner-Chor ein Preisgeld von 10 000 Euro und ein Auftritt mit dem WDR-Rundfunkchor in der Heimat. "Mannomann": LahnVokal mit "Männer"Als Erste der drei Chöre aus Südwestfalen traten die Männer von LahnVokal aus...

  • Neunkirchen
  • 06.12.19
  • 6.897× gelesen
Die @coustics holten das Neunkirchener Publikum mit ihrer etwas anderen Weihnachtsgeschichte von den Stühlen.

@coustics überzeugten mit etwas anderer Weihnachtsgeschichte
Weihnachtstour startete in Neunkirchen

roh Neunkirchen. Die „feine Herrenband“ @coustics – Bernd Gudernatsch, Bruno Kötting, Stefan Bender und Eddi Stinner – setzten am Samstag in der Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Neunkirchen den Startschuss zu ihrer diesjährigen Weihnachtstour. Das Quartett hat als Marke schon seit Jahren in der Region eine riesige Popularität. „Die etwas andere Weihnachtsgeschichte 2019“ bekam von @coustics wieder ein ganz besonderes Gesicht verpasst.Zu Beginn erlebten die Zuhörer nicht die rockige Seite...

  • Neunkirchen
  • 03.12.19
  • 160× gelesen
 SZ-Plus
Der Betzdorfer Gospel- und Worshipchor Haste Töne begeisterte am Donnerstagabend beim Benefizkonzert des Lions-Clubs Neunkirchen-Burbach im Freien Grund in der katholischen Kirche Neunkirchen rund 300 Zuhörer mit stimmgewaltigem Chorgesang.

Betzdorfer Chor Haste Töne gab sein Programm „Liebe ist …“
Benefizkonzert des Lions-Clubs Neunkirchen-Burbach

ba Neunkirchen. Eine große Portion „Liebe“ erfüllte am Donnerstagabend die katholische Kirche Neunkirchen, als der Gospel- und Worshipchor Haste Töne sein Programm „Liebe ist …“ präsentierte. Sehr zur Freude des Lions-Clubs Neunkirchen-Burbach im Freien Grund, der den christlichen Chor aus Betzdorf eingeladen hatte, um mit einem Benefizkonzert die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort zu unterstützen. Bereits vor zwei Jahren hatte Haste Töne die Zuschauer begeistert, so dass sich der Lions-Club...

  • Neunkirchen
  • 22.11.19
  • 159× gelesen
 SZ-Plus
Zwischen Lara (Corinna Harfouch) und ihrem Sohn Viktor (Tom Schilling) steht eine Menge – auch Unausgesprochenes. Eine Szene aus „Lara“, dem neuen Film von Jan-Ole Gerster.
  3 Bilder

Corinna Harfouch als "Lara" (mit Trailer)
Jan-Ole Gerster stellt neuen Film mit Tom Schilling vor

Der Kino-Film "Lara" feierte in Berlin Premiere. Regisseur ist der in Neunkirchen aufgewachsene Jan-Ole Gerster. In den Hauptrollen: Corinna Harfouch und Tom Schilling. ciu Berlin/Neunkirchen. „Mama.“ Wie viel liegt in dem ersten Wort, das Viktor bei der ersten, recht späten Begegnung sagt. Die Mutter hat es darauf angelegt, dass es nach einer Zeit des Schweigens, des Einander-aus-dem-Weg-Gehens, der Distanz, des Lösens und Nicht-lassen-Könnens zu dieser Gegenüber-Stellung kommt. Es ist ihr...

  • Neunkirchen
  • 12.11.19
  • 402× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.