Nachrichten - Neunkirchen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

58 folgen Neunkirchen

Lokales

Dr. Michaela Vidláková wurde als Sechsjährige mit ihrer Familie nach Theresienstadt deportiert.

Dr. Vidláková berichtet über ihre Zeit im KZ Theresienstadt
Aus Michaela wurde „Nummer 539“

roh Neunkirchen. Dr. Michaela Vidláková (geb. Lauscherova in Prag) saß selbstbewusst aufrecht und dabei heiter entspannt vorne im vollbesetzten Neunkirchener Otto-Reiffenrath-Haus. Sie vermittelte etwas von der Beharrlichkeit und Entschlossenheit, mit der sie ihr Leben meistert. Dabei durfte die 1936 in Prag geborene Jüdin nur zwei Jahre eine glückliche Kindheit verleben. Nach der Annexion des Sudetenlandes und der "Rest-Tschechei" durch die deutsche Wehrmacht 1938/39 wurde alles anders. Im...

  • Neunkirchen
  • 23.01.20
  • 312× gelesen

Neunkirchener Spülmobil
Plastik und Pappe adieu

tile Neunkirchen. Auf Anregung von Ratsfrau Jutta Capito (CDU) noch im vergangenen Jahr hat die Gemeinde Neunkirchen einen Antrag auf Fördermittel aus der „Richtlinie über die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung der Strukturentwicklung des ländlichen Raums“ (Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutze, GAK) für ein gemeindliches Spülmobil eingereicht. Im Dezember wurde der mögliche Maximalbetrag von 20.000 Euro (Gesamtkosten des Projekts) bewilligt, wovon die Förderquote bei 80...

  • Neunkirchen
  • 22.01.20
  • 331× gelesen

Bürgerverein Altenseelbach schafft großformatigen Schirm an
Schatten für Brautpaare

tile Altenseelbach. Paare, die sich in der Gemeinde Neunkirchen standesamtlich trauen lassen wollen, können sich beispielsweise im Haus Toni Weber in Altenseelbach das Ja-Wort geben. Da das Fachwerkhaus von 1783 eine immer beliebtere „Location“ wird, strebt der örtliche Bürgerverein Verbesserungen für künftige Brautpaare an. Insbesondere der Sonnenschutz im Außenbereich gerät hierbei in den Blick. Ein schattiger Bereich fehlt dort. Über das Leader-Regionalbudget für Kleinprojekte beantragte der...

  • Neunkirchen
  • 20.01.20
  • 214× gelesen
 SZ-Plus
Noch ist der Umkleidetrakt des Familienbads eingerüstet. Nach der abgeschlossenen Dachsanierung behoben Metallbauer anhaltende Undichtigkeiten und erneuerten Fensteranschlüsse. Aktuell werden letzte Blechverkleidungen montiert. Foto: Tim Lehmann

Sanierungsarbeiten am Familienbad nahezu abgeschlossen
Bald wird abgerüstet

tile Neunkirchen-Salchendorf. Seit gut einem halben Jahr gehen die Handwerker im Familienbad Freier Grund ein und aus. Nicht in Badehose, um einige Bahnen durch das Becken zu ziehen, sondern in Arbeitsmontur. Im September vergangenen Jahres wurde mit der Dachsanierung des Umkleidebereichs begonnen. Diese Arbeiten sind inzwischen abgeschlossen. Aktuell sorgen die Metall- und Fensterbauer für optimale Fensteranschlüsse, weshalb das Gebäude in den vergangenen Wochen eingerüstet war. Nach Angaben...

  • Neunkirchen
  • 20.01.20
  • 213× gelesen
Ein unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehender Pkw-Fahrer versuchte am Samstag, vor der Polizei zu flüchten.

Pkw-Fahrer hatte Alkohol und Drogen konsumiert
Flucht endete in einer Sackgasse

sz Neunkirchen. Am Samstag (18. Januar) fiel einer Streifenwagenbesatzung der Wache Wilnsdorf in Neunkirchen ein mit zwei Männern besetzter Pkw auf. Der 39-jährige Beifahrer war nicht angeschnallt. Aus diesem Grund sollte der Wagen nach Angaben der Kreispolizeibehörde angehalten werden. Zunächst hielt der 35-jährige Fahrer auch an. Als die Beamten sich dann dem Pkw näherten, gab der Fahrer Gas und fuhr davon. Die Fahrt endete allerdings in einer Sackgasse, sodass der 35-Jährige versuchte, zu...

  • Neunkirchen
  • 19.01.20
  • 1.009× gelesen
Hans-Dieter Moritz. Foto: SPD Neunkirchen

Ehemaliger MdL Hans-Dieter Moritz feierte 80. Geburtstag
Prägend für die Politik in der Region

sz Neunkirchen. Am 13. Januar 2020 feierte Hans-Dieter Moritz, der in den vergangenen 50 Jahren die Politik in Neunkirchen, im Siegerland und darüber hinaus entscheidend mitgeprägt hat, seinen 80. Geburtstag. Seine Frau Erna konnte am gleichen Tag ihren 78. Geburtstag begehen. Zahlreiche Gäste aus Kommunal-, Landes- und Bundespolitik überbrachten beiden zu ihrem Ehrentag persönlich die Glückwünsche. Als Spross einer Arbeiterfamilie wurde Moritz 1940 in Daaden geboren. Berufsbedingt siedelte...

  • Neunkirchen
  • 17.01.20
  • 177× gelesen
In den kommenden Wochen werden drei weitere Häuser abgerissen.
9 Bilder

Abriss der Pfarrau schreitet zügig voran
Drei Häuser sind bereits Geschichte

tile Neunkirchen. Kurz vor Weihnachten rückten die Bagger in der Pfarrau an (die SZ berichtete). Bis Freitag wurden die ersten drei Häuser bereits abgerissen. Die Häuser 23, 28 und 30 existieren nicht mehr. Große Löcher tun sich dort im Boden auf, wo die drei Gebäude noch vor Kurzem standen. Neben dem zuletzt abgetragenen Haus (30) erhebt sich noch ein Berg aus Schutt und Trümmern, der auf seine Entsorgung wartet. 2100 qm Wohnfläche werden abgetragen Die Arbeiten dürften somit gut im von...

  • Neunkirchen
  • 13.01.20
  • 793× gelesen

Holocaust-Zeugin spricht

sz Neunkirchen. Als eine der letzten Holocaust-Überlebenden kommt Dr. Michaela Vidláková aus Prag am Mittwoch, 22. Januar, um 19 Uhr nach Neunkirchen ins Otto-Reiffenrath-Haus. Auf Einladung des SPD-Gemeindeverbands Neunkirchen und über den Kontakt mit der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Siegerland wird sie über ihre Erlebnisse und Erfahrungen im Ghetto Theresienstadt berichten. Anschließend steht sie für Gespräche mit den Besuchern zur Verfügung. Bereits am Vormittag...

  • Neunkirchen
  • 11.01.20
  • 622× gelesen
 SZ-Plus
Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart zeigt an, wohin es in Zukunft bei den Mega-Trends Globalisierung, Digitalisierung, Klimaschutz und Demographie geht.
6 Bilder

NRW-Minister Pinkwart in Neunkirchen
Innovationen die Antwort auf "alles"

tile Neunkirchen. Prominenter Besuch im Otto-Reiffenrath-Haus: Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen, war der Einladung der Gemeindeverwaltung gefolgt und hielt am Freitagabend einen Gastvortrag zum Jahresempfang für und vor Neunkirchens Wirtschaft und Einzelhandel. Darin setzte sich der promovierte Volks- und Betriebswirtschaftler, der von 1998 bis 2002 auch an der Universität Siegen lehrte, insbesondere mit...

  • Neunkirchen
  • 11.01.20
  • 448× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Auf dem Weg zum Gesamtsieg in Mühlen: Rolf Nickolai.  Foto: privat

Internationale Zwei-Tage-Enduro-Classik-Fahrt
„Mühlener Krug“ für „Altmeister“ Nickolai

sz Mühlen. Am vergangenen Wochenende fand in Mühlen in der Steiermark zum 5. Mal die Internationale Zwei-Tage-Enduro-Classik-Fahrt statt. Die österreichischen Enduro-Senioren organisieren alle zwei Jahre diesen Event, bei dem es um den „Mühlener Krug“ geht. Mehr als 250 Fahrer aus neun Nationen hatten für diese Veranstaltung ihre Nennung abgegeben, davon 160 aus Deutschland. Am ersten Fahrtag mit zwei Runden à 55 km stand morgens zunächst eine Beschleunigungsprüfung auf dem Programm. Danach...

  • Neunkirchen
  • 04.06.19
  • 70× gelesen

Kultur

 SZ-Plus
Encantada, der spätestens durch den WDR-Wettbeweb „Der beste Chor im Westen“ bekannte Frauenchor aus Neunkirchen, verzauberte alte und neue Fans am Vorabend des Heiligabends mit einem sinnlichen Konzert mit Streichern und Piano in Neunkirchen.

55-Minuten-Konzert von Encantada in Neunkirchen
Zweitbester Chor im Westen malte Klanglandschaften

ne Neunkirchen. Die letzten Karten gingen wohl schon vor der Halbfinalteilnahme über den Tresen. „O Come, All Ye Faithful“ titelte das weihnachtliche Konzert des Frauenensembles Encantada aus Neunkirchen im Rahmen der Reihe „55-Minuten-Konzert“ – bis auf den letzten Platz war die katholische Kirche in Neunkirchen besetzt mit neugierigen Musikinteressierten und neuen wie alten Fans des 24-köpfigen Frauenchors unter der Leitung von Kristin Knautz. Einen Abend vor Heiligabend präsentierten die...

  • Neunkirchen
  • 26.12.19
  • 168× gelesen
 SZ-Plus
Einfach nur happy: die Frauen des Neunkirchener Ensembles Encantada unter Leitung von Kristin Knautz (M.). Klar, dass auch das Telefon türkis ist!
2 Bilder

"Der beste Chor im Westen": Encantada im Finale
Dirigentin Kristin Knautz: "Zusammenhalt ist gewachsen"

ciu Neunkirchen/Köln. „Der Westen wird türkis“ – das ist der Slogan, mit dem das in Neunkirchen beheimatete Frauenensemble Encantada beim „besten Chor im Westen“ antritt. Am Freitag haben es die Sängerinnen wie BIGGEsang aus Olpe und LahnVokal aus Feudingen/Rückershausen ins Finale der WDR-Show (13. Dezember, 20.15 Uhr, live) geschafft – mit einer relaxten, aber - Stichwort „Bodypercussion“ - auch hoch anspruchsvollen Version von „Bring Me Little Water Sylvie“. Seit fünf Monaten, so...

  • Neunkirchen
  • 08.12.19
  • 432× gelesen
Riesenjubel schon beim Vorentscheid: Encantada ist im Finale.
4 Bilder

"Der beste Chor im Westen": Halbfinale in Köln
BIGGEsang, Encantada und LahnVokal im Finale

ciu Feudingen/Neunkirchen/Olpe. Um kurz nach 22 Uhr stand es am Freitagabend fest: LahnVokal, BIGGEsang, Encantada haben es ins Finale der WDR-Show „Der beste Chor im Westen“ geschafft und dürfen allesamt am nächsten Freitag beim Finale antreten. Dort winken für den Gewinner-Chor ein Preisgeld von 10 000 Euro und ein Auftritt mit dem WDR-Rundfunkchor in der Heimat. "Mannomann": LahnVokal mit "Männer"Als Erste der drei Chöre aus Südwestfalen traten die Männer von LahnVokal aus...

  • Neunkirchen
  • 06.12.19
  • 6.824× gelesen
Die @coustics holten das Neunkirchener Publikum mit ihrer etwas anderen Weihnachtsgeschichte von den Stühlen.

@coustics überzeugten mit etwas anderer Weihnachtsgeschichte
Weihnachtstour startete in Neunkirchen

roh Neunkirchen. Die „feine Herrenband“ @coustics – Bernd Gudernatsch, Bruno Kötting, Stefan Bender und Eddi Stinner – setzten am Samstag in der Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Neunkirchen den Startschuss zu ihrer diesjährigen Weihnachtstour. Das Quartett hat als Marke schon seit Jahren in der Region eine riesige Popularität. „Die etwas andere Weihnachtsgeschichte 2019“ bekam von @coustics wieder ein ganz besonderes Gesicht verpasst.Zu Beginn erlebten die Zuhörer nicht die rockige Seite...

  • Neunkirchen
  • 03.12.19
  • 141× gelesen
Das Frauenensemble Encantada aus Neunkirchen will "Der beste Chor im Westen" werden. Der Chor unter der Leitung von Kristin Knautz hat es ins Halbfinale geschafft.
2 Bilder

"Der beste Chor im Westen" im WDR-Fernsehen
Auch Encantada und LahnVokal eine Runde weiter

sz Feudingen/Neunkirchen. Für zwei weitere heimische Chöre, die sich um den Titel „Der beste Chor im Westen“ bewerben, geht die Reise weiter. Sowohl die Männer von LahnVokal aus Feudingen/Rückershausen als auch die Sängerinnen von Encantada aus Neunkirchen konnten im zweiten Vorentscheid in der „Zeche Zollverein“ in Essen, der als Aufzeichnung am Freitag im WDR-Fernsehen zu sehen war, die Jury (Sängerin Beatrice Egli, Sänger Giovanni Zarrella, „Texas-Lightning“-Frontfrau Jane Comerford und...

  • Neunkirchen
  • 29.11.19
  • 2.634× gelesen
 SZ-Plus
Der Betzdorfer Gospel- und Worshipchor Haste Töne begeisterte am Donnerstagabend beim Benefizkonzert des Lions-Clubs Neunkirchen-Burbach im Freien Grund in der katholischen Kirche Neunkirchen rund 300 Zuhörer mit stimmgewaltigem Chorgesang.

Betzdorfer Chor Haste Töne gab sein Programm „Liebe ist …“
Benefizkonzert des Lions-Clubs Neunkirchen-Burbach

ba Neunkirchen. Eine große Portion „Liebe“ erfüllte am Donnerstagabend die katholische Kirche Neunkirchen, als der Gospel- und Worshipchor Haste Töne sein Programm „Liebe ist …“ präsentierte. Sehr zur Freude des Lions-Clubs Neunkirchen-Burbach im Freien Grund, der den christlichen Chor aus Betzdorf eingeladen hatte, um mit einem Benefizkonzert die Kinder- und Jugendarbeit vor Ort zu unterstützen. Bereits vor zwei Jahren hatte Haste Töne die Zuschauer begeistert, so dass sich der Lions-Club...

  • Neunkirchen
  • 22.11.19
  • 111× gelesen
 SZ-Plus
Zwischen Lara (Corinna Harfouch) und ihrem Sohn Viktor (Tom Schilling) steht eine Menge – auch Unausgesprochenes. Eine Szene aus „Lara“, dem neuen Film von Jan-Ole Gerster.
3 Bilder

Corinna Harfouch als "Lara" (mit Trailer)
Jan-Ole Gerster stellt neuen Film mit Tom Schilling vor

Der Kino-Film "Lara" feierte in Berlin Premiere. Regisseur ist der in Neunkirchen aufgewachsene Jan-Ole Gerster. In den Hauptrollen: Corinna Harfouch und Tom Schilling. ciu Berlin/Neunkirchen. „Mama.“ Wie viel liegt in dem ersten Wort, das Viktor bei der ersten, recht späten Begegnung sagt. Die Mutter hat es darauf angelegt, dass es nach einer Zeit des Schweigens, des Einander-aus-dem-Weg-Gehens, der Distanz, des Lösens und Nicht-lassen-Könnens zu dieser Gegenüber-Stellung kommt. Es ist ihr...

  • Neunkirchen
  • 12.11.19
  • 329× gelesen

Veranstaltungstipps

img-logo-57tickets
randomimage
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.