SZ

Alter Bahnhof in der Ortsmitte Neunkirchen
Abriss in Vorbereitung

tile Neunkirchen. Die Gemeinde Neunkirchen treibt die Neugestaltung der Ortsmitte weiter voran. Nachdem im Dezember der flache Gebäuderiegel Antalya-Grill und Obst und Gemüse Lutz abgerissen wurde, steht nun der nächste Bereich Fokus. Im April, so hofft die Verwaltung, sollen die Gleisarbeiten für den geplanten Bahnübergang beginnen, der eine fußläufige Verbindung zwischen östlichem Rathausparkplatz und dem alten Bahnhof schafft. An dieser Stelle soll es ebenfalls zügig vorangehen.

Im nichtöffentlichen Teil des jüngsten Bau- und Planungsausschusses holten sich Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann und Baudezernent Martin Reinschmidt grünes Licht von der Politik, den Abriss des  alten Bahngebäudes im Besitz der Kommune in die Wege zu leiten.

tile Neunkirchen. Die Gemeinde Neunkirchen treibt die Neugestaltung der Ortsmitte weiter voran. Nachdem im Dezember der flache Gebäuderiegel Antalya-Grill und Obst und Gemüse Lutz abgerissen wurde, steht nun der nächste Bereich Fokus. Im April, so hofft die Verwaltung, sollen die Gleisarbeiten für den geplanten Bahnübergang beginnen, der eine fußläufige Verbindung zwischen östlichem Rathausparkplatz und dem alten Bahnhof schafft. An dieser Stelle soll es ebenfalls zügig vorangehen.

Im nichtöffentlichen Teil des jüngsten Bau- und Planungsausschusses holten sich Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann und Baudezernent Martin Reinschmidt grünes Licht von der Politik, den Abriss des  alten Bahngebäudes im Besitz der Kommune in die Wege zu leiten. Die Fraktionen stimmten zu, dass die Verwaltung jetzt Angebote von Fachunternehmen für die Arbeiten einholt.

Parkplätze zur Entlastung der Kölner Straße

Der Bürgermeister bezeichnete die Maßnahme im Gespräch mit der SZ als „nächsten Schritt in der Entwicklung der Ortsmitte“. Auf dem Areal sind perspektivisch weitere Stellplätze vorgesehen. Im Rathaus hofft man, mit diesem Parkangebot den Verkehr aus Herdorf besser auf die Bahnhofstraße umzuleiten und Anreize zu schaffen, das Zentrum verstärkt über Wiesenstraße (ebenfalls aus Herdorf kommend) bzw. Gartenstraße (aus Richtung Burbach und Salchendorf) anzufahren. Letztlich geht es um eine Entlastung der Kölner Straße zwischen der Einmündung Bahnhofstraße und der Kreuzung Frankfurter Straße.

Die Ausschreibung der Abrissarbeiten solle schnellstmöglich durchgeführt werden, tritt Dr. Bernhard Baumann aufs Gaspedal. Ziel sei es, das alte Bahnhofgebäude auf jeden Fall in diesem Jahr dem Erdboden gleich zu machen.

Autor:

Tim Lehmann (Redakteur) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen