Baumstämme gestemmt und schwere Metfässer geworfen

Alternative Bundesjugendspiele des Gymnasiums

sz Neunkirchen. »Die alten Germanen kommen« – diesen Eindruck konnte man kürzlich am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium bekommen. Im Rahmen des Sport- und Spieltages versuchten sich alle Schüler der Sekundarstufe 1 an Disziplinen, die laut Pressemitteilung der Schule »eher archaisch anmuteten, aber eine gelungene Alternative zu den herkömmlichen Bundesjugendspielen darstellten«. Neben der Jagd auf »Hirsche und Wildschweine« (zum Schutz der Tiere mit Gummibällen) und der Flucht vor einem wütenden Bären über Stock und Stein, über Bänke und Hochsprungmatten, maßen sich die Mädchen und Jungen auch in kraftsportlichen Disziplinen, wie etwa Baumstamm-Stemmen und Metfass-Stoßen. Der Freude und dem Ehrgeiz der Schülerschaft tat es dabei keinen Abbruch, dass die Metfässer dann eher wie schwere Medizinbälle aussahen.

Auch die Klassenlehrer schonten sich an diesem Tag nicht und nahmen im Dienst ihrer Klasse an den Disziplinen teil, um vielleicht den ein oder anderen Punkt noch zu gewinnen. Eine wahre Kraftdisziplin war auch das Tauziehen, bei dem sich die Schülerschaft der jeweiligen Stufe im fairen Wettkampf mit Gleichaltrigen maß.

Unter den Augen eines gütigen »Wettergottes«, der den Wettkämpfern sommerliche Temperaturen und ungetrübten Sportspaß gönnte, wurden aber auch die modernen Sportarten nicht vergessen. So ermittelten die unteren Stufen gegeneinander jeweils eine Siegerklasse im Völkerball und Fußball, die Stufen 8 bis 10 konnten ihr technisches Können in Basketball und Volleyball unter Beweis stellen.

Im Sinne eines typisch germanischen Wettkampfs, bei dem es um die Ehre der Teilnahme geht, wurden zum Abschluss des Vormittages Vertretern aller Klassen in gespannter Erwartung, unter Jubelrufen und zu mitreißender Musik ihre Siegerurkunden überreicht.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen