Neues Fahrzeug für Neunkirchener Tafel
Für die segensreiche Arbeit

Holger Reich von Bald Automobile (r.) übergab den symbolischen Zündschlüssel an den Tafel-Vorsitzenden Stefan Sauer (2. v. r.). Auch Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann (3. v. r.) war bei der Übergabe anwesend.
  • Holger Reich von Bald Automobile (r.) übergab den symbolischen Zündschlüssel an den Tafel-Vorsitzenden Stefan Sauer (2. v. r.). Auch Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann (3. v. r.) war bei der Übergabe anwesend.
  • Foto: Tim Lehmann
  • hochgeladen von Tim Lehmann (Redakteur)

tile Neunkirchen. Ein schönes „Antrittsgeschenk“ machte Mercedes nun dem neu aufgestellten Vorstand der Neunkirchener Tafel. Dieser Tage erhielt die ehrenamtliche Einrichtung an der Kölner Straße eines von deutschlandweit 800 Tafel-Fahrzeugen, auf die der Autohersteller jeweils 50 Prozent Rabatt auf den Neupreis (hier 40 000 Euro inklusive Kühlung) gewährt. Im Beisein von Bürgermeister Dr. Bernhard Baumann übergab Holger Reich von Bald Automobile als regionaler Mercedes-Partner den symbolischen Zündschlüssel an den neuen Vorsitzenden Stefan Sauer.

60 ehrenamtliche Mitarbeiter

Im Namen der rund 60 ehrenamtlichen Mitarbeiter freute sich Sauer über den Vito, der nun eines der beiden Bestandfahrzeuge ersetzt. Besonders komfortabel: Bald übernimmt künftig auch den Service für die Kühlanlage.
Wöchentlich sammelt die Neunkirchener Tafel etwa 1,5 Tonnen Lebensmittel ein, wovon ca. 1 Tonne jeden Freitag ab 15 Uhr an bis zu 100 Familien verteilt wird. Insgesamt versorge man somit um die 400 Menschen, schätzte 2. Geschäftsführer Dieter Osenberg. Eine Besonderheit in Neunkirchen sei das Tafel-Café, in dem das Motto „Lebensmittel und mehr“ mit Leben gefüllt werde, so Sauer. Hier werde Nächstenliebe tatsächlich praktiziert.

Bürgermeister lobt Engagement

Auch Bürgermeister Baumann bedankte sich bei Holger Reich, insbesondere aber bei den Ehrenamtlern: „Danke für Eure segensreiche Arbeit“, lobte er das Engagement vor Vertretern der Tafel, Pastor Wolfgang Jung von der Calvery Chapel und Sponsorin Regine Schäfer-Fischbach. Dem Vorstand gehören seit Mai neben Stefan Sauer auch Marlies Schindler (2. Vorsitzende), Joachim Erdmann (Geschäftsführer), Dieter Osenberg (2. Geschäftsführer), und Brigitta Schößler (Beisitzerin) an.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen