Jugend gestaltet den Gottesdienst

sz Neunkirchen. Am 24. Dezember gestaltet die Evangelische Jugendbilanz Neunkirchen den Gottesdienst um 23 Uhr in der ev. Kirche Neunkirchen. Um das Fest der Geburt Jesu entsprechend begehen zu können, gehört der Gottesdienstbesuch für das Vorbereitungsteam der Jugendlichen nicht nur aus Tradition zum Weihnachtsfest. Er soll auch zur Anbetung des Kindes in der Krippe führen. Immerhin handelt es sich, so die Veranstalter, um die Geburt des Erlösers der Menschheit.

Mit einem Chor und besinnlichen Texten will man helfen, den Heiligen Abend zu feiern und dem Geheimnis der heiligen Nacht näher zu kommen. Für viele Gläubige aus dem Hellertal gehört dieser Gottesdienst einfach zum richtigen Weihnachtsfest dazu. Dabei soll das zentrale Thema der Festtage im Mittelpunkt stehen: Gottes Kommen in die Welt.

Eine eigene Band mit Chor ist inzwischen mit den Vorbereitungen beschäftigt, um den Ausklang des Abends zu einem besonderen Erlebnis werden zu lassen. Seit rund 20 Jahren gehört der Gottesdienst für viele zu einem regelmäßigen Termin, den man sich extra vormerkt.

Bereits am Nachmittag finden in den Kirchen der Gemeinde im Freien Grund Gottesdienste zum Heiligen Abend statt, die zum Besuch einladen. So werden z. B. in Neunkirchen um 17 Uhr die Konfirmanden den Gottesdienst mit einem Anspiel bereichern, das auch für Familien geeignet ist, die Weihnachtsbotschaft zu feiern. »Immerhin wird in der christlichen Kirche seit vielen Jahrhunderten das Weihnachtsfest als ein zentrales Fest begangen. In den Herzen der meisten Menschen hat es eine besondere Rolle gewonnen. Die Weihnachtsbotschaft der Geburt des Gottessohnes hat schließlich die Welt grundlegend verändert und immer wieder die Hoffnung auf Frieden und Glück wach gehalten«, so Pfarrer Martin Albrecht in einer Pressemitteilung.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen