Neue Jacken für den Nachwuchs

Sparkassen-Stiftung unterstützt das Jugendrotkreuz

sz Neunkirchen. »Engagiert in der Region für die Region« – dass dies weit mehr als nur ein Bekenntnis ist, hat die Sparkasse Burbach-Neunkirchen laut Pressenotiz aktuell durch eine weitere Spende ihrer Stiftung unter Beweis gestellt. Über einen kompletten Satz von 30 neuen Jacken konnte sich das Jugendrotkreuz des DRK-Ortsvereins Neunkirchen freuen. Mit knapp 2500 Euro hat die Sparkassenstiftung die Anschaffung unterstützt. Den restlichen Betrag konnte das DRK über den Erlös aus dem Tag der Offenen Tür sowie über Zuschüsse der Sanitätsbereitschaft und des DRK-Ortsfrauenvereins Salchendorf finanzieren.

Christine Jung, Leiterin des JRK, dankte den Spendern, die es ermöglicht haben, dass das Jugendrotkreuz Neunkirchen nun überall auch durch seine äußere Erscheinung als Team auftreten kann. Insgesamt sind laut Pressemitteilung in Neunkirchen regelmäßig 35 junge Menschen im Alter von sechs bis 18 Jahren im Jugendrotkreuz aktiv.

Carolin Schulz und Wolfgang Weber vom Vorstand der Sparkassenstiftung freuten sich, mit dem Beitrag erneut eine regionale Maßnahme unterstützen zu können, die das Engagement junger Menschen fördert. Der Jugendbereich ist inzwischen fester Bestandteil in der Stiftungsarbeit. Daneben umfasst der Stiftungszweck aber auch Aktivitäten regionaler Vereine und Organisationen in den Bereichen Sport, Kultur und Brauchtum. Jedes Jahr kann die Sparkasse auf diesem Wege über ihre sonstigen Spenden hinaus einen maßgeblichen Beitrag zu regionalen Projekten leisten. Interessierte Vereine können sich hierzu jederzeit an den Vorstand der Sparkassenstiftung wenden. Carolin Schulz: »Anträge für gemeinnützige Projekte in den verschiedenen Bereichen sind uns jederzeit willkommen!«

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.