SZ

Unbekannte haben Nistkasten und Bild abgerissen
Purer Vandalismus im Wald

2Bilder

roh Neunkirchen. Mitten unter hohen Bäumen am Wegekreuz „Römel“, wo sich die allseits beliebten Fußwege aus Eiserfeld, Neunkirchen, Struthütten, Mudersbach/Brachbach und dem Pfannberger Aussichtsturm treffen, entstand vor einigen Jahren ein schattiger Rastplatz des ADFC Neunkirchen. Gerne verweilen dort Wanderer und Fahrradfahrer, um kurz zu verschnaufen. Eine Idylle ohne Beispiel, vervollständigt durch eine Anzahl von roten Nistkästen an den Bäumen, die wiederum durch Auszüge aus biblischen Psalmen flankiert werden. Schließlich gilt die ganze Gegend als christlich geprägt.
Beispielhafter EinsatzSeit einigen Jahren erfreuen sich die Vorbeikommenden an den vom Neunkirchener Gerhard Sauer mit viel Liebe zum Detail gezimmerten Häuschen.

roh Neunkirchen. Mitten unter hohen Bäumen am Wegekreuz „Römel“, wo sich die allseits beliebten Fußwege aus Eiserfeld, Neunkirchen, Struthütten, Mudersbach/Brachbach und dem Pfannberger Aussichtsturm treffen, entstand vor einigen Jahren ein schattiger Rastplatz des ADFC Neunkirchen. Gerne verweilen dort Wanderer und Fahrradfahrer, um kurz zu verschnaufen. Eine Idylle ohne Beispiel, vervollständigt durch eine Anzahl von roten Nistkästen an den Bäumen, die wiederum durch Auszüge aus biblischen Psalmen flankiert werden. Schließlich gilt die ganze Gegend als christlich geprägt.

Beispielhafter Einsatz

Seit einigen Jahren erfreuen sich die Vorbeikommenden an den vom Neunkirchener Gerhard Sauer mit viel Liebe zum Detail gezimmerten Häuschen. Mehrmals in der Woche schaut der Freiengründer hier nach dem Rechten. Manchmal findet er sogar Anfragen. Etwa diese: „Liebe Vogelfreunde, ich würde mich gerne bei euch einklinken!“

Bei seinem letzten Spaziergang vor wenigen Tagen war vieles anders als sonst. Sofort erkannte Gerhard Sauer, dass Unbekannte einen Nistkasten vom Baum abgerissen hatten. Und auch das Bild des Fördervereins fand sich am Waldboden wieder.

Gerhard Sauer hat kein Verständnis

„Ich weiß nicht, wer einen Spaß daran hat, die fürsorgliche Arbeit von Vogelfreunden zu ruinieren. Den Psalm haben sie hängen gelassen“, berichtete Gerhard Sauer kopfschüttelnd von dem Nistkastenvandalismus. „Warum wird der ehrenamtliche Einsatz so gering geschätzt?“

Ehemalige Arbeitskollegen der Firma Baumgarten in Neunkirchen hatten vor ungefähr vier Jahren den Entschluss gefasst, das Projekt Vogelhäuschen „Rund um den Römel“ in die Hand zu nehmen. Sie investieren seitdem immer noch reichlich Zeit und auch Geld, um den gefiederten Bewohnern des Waldes von Oktober bis in den April hinein die Futtersuche zu erleichtern.

Das abgerissene Bild der Vogelfreunde (v. l.): Christine aus Allendorf, Katarina aus Mudersbach, Sascha aus Altenseelbach, Volker aus Burbach und Karl-Heinz aus Wahlbach und Gerhard aus Neunkirchen.
Autor:

Rolf Henrichs (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen