VdK Struthütten steigerte die Zahl der Mitglieder auf 165

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung Jubilare geehrt

sz Struthütten. Der VdK-Ortsverband Struthütten blickte in seiner Jahreshauptversammlung in der Turnhalle auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Kameradschaft zu pflegen und sich gegenseitig unter die Arme greifen, wenn Hilfe notwendig ist, dies ist ein Markenzeichen, an das Vorsitzender Alfred Becker die VdK-Familie erinnerte. Im Beisein von Kreisgeschäftsführer Thomas Zander und Kreisvorsitzendem Karl-Heinz Fries informierte Becker u.a. auch über die Mitgliederentwicklung. Trotz einiger Sterbefälle war ein erneuter Mitgliederschub zu verzeichnen. Derzeit sind es 165 Personen, die im VdK-Ortsverband Struthütten integriert sind. Bei den Vorstandswahlen gab es eine Veränderung, weil Karl-Wilhelm und Christine Weller aus gesundheitlichen Gründen sich als 2. Vorsitzender bzw. Schriftführerin nicht mehr zur Wahl stellten. Als neuer 2. Vorsitzender wurde der Behindertenvertreter des Ortsverbandes, Gerold Schneider, gewählt. Als Schriftführerin wählte die Versammlung Ingrid De Boite.

Während sich Kreisvorsitzender Karl- Heinz Fries beim Ortsverband für die geleistete Arbeit zum Wohle seiner Mitglieder im vergangenen Jahr bedankte, referierte Kreisgeschäftsführer Thomas Zander über die sozialrechtlichen Neuerungen ab 2003. Die bedarfsorientierte Grundsicherung bezüglich der Verhinderung der Altersarmut und das Hartz- Konzept für den Arbeitsmarkt standen im Mittelpunkt.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung ehrte Alfred Becker für langjährige Mitgliedschaft: Paul-Adolf Ebener, Alfred Flügel, Otfried Hoepfner, Dieter Lenz und Henry Mosch. Natürlich planen die »Ströhrer« VdKler auch in diesem Jahr wieder einen Ganztagsausflug, dessen Ziel noch festgelegt wird.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen