Zeppenfelder Senioren feierten

Heimatverein lud ein / Dank an das Helferteam

Zeppenfeld. Zur Weihnachtsfeier im Dorfgemeinschaftshaus Zeppenfeld konnten die Verantwortlichen des Heimatvereins Zeppenfeld über 50 Senioren willkommen heißen. Pünktlich um 15 Uhr wurde die Feier vom Zeppenfelder Pfarrer Martin Schreiber mit einer Andacht sowie dem Versuch, einen Kanon einzuüben, eröffnet.

Im Anschluss an diesen ersten Teil der Weihnachtsfeier konnten die Gäste Kaffee, Kuchen und selbst gebackene Plätzchen an der weihnachtlich gedeckten Tafel genießen. Unter den Gästen befand sich auch Bürgermeister Manfred Gillé, der einige Worte des Dankes an das Seniorenteam richtete für die auch im Jahr 2001 unermüdlich geleistete Arbeit, die sicherlich nicht als selbstverständlich angesehen werden könne.

Zur besonderen Freude der Besucher erschien nach dem Kaffeetrinken eine Musikgruppe der Salchendorfer Grundschule. Mit Gitarrenunterstützung ihres Lehrers Henning Schneider trugen die Schüler einige moderne Nikolauslieder vor. Die festliche Stimmung wurde zusätzlich durch gemeinsam gesungene Weihnachtslieder untermalt, die Eduard Heinz aus Struthütten auf dem Keyboard begleitete.

Dieser weihnachtlichen Musik gehorchend erschien dann auch gegen 16.30 Uhr der Nikolaus persönlich. Er fasste die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres nochmals zusammen und überreichte selbstverständlich jedem Gast ein Geschenk: den Damen eine schöne Glasvase mit Rose, den Herren jeweils zwei Dosen guter Hausmacher Wurst.

Der 1.Vorsitzende des Heimatvereins Zeppenfeld, Rüdiger Eisel, richtete dann zum Abschluss ebenfalls einige anerkennende Worte an das Seniorenteam, bedankte sich für dessen Einsatz und überreichte Geschenke an die Aktiven.

Gegen 17 Uhr endete eine laut Pressemitteilung des Vereins »rundum gelungene Weihnachtsfeier«, nicht ohne Hinweis darauf, dass das nächste Zusammentreffen der Senioren für den 8. Januar 2002 geplant ist. Um 15 Uhr werden dann die Bilder des Jahres mit allen Aktionen des Heimatvereins Zeppenfeld gezeigt.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.