K 24 in Neunkirchen
Zunächst keine Sperrung

sz Neunkirchen. Die Instandsetzung einer Abwasserleitung in der K 24 (Hohenseelbachstraße) in Neunkirchen wird verschoben. Die angekündigte Vollsperrung ab kommendem Montag, 21. Oktober, entfällt. Die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen plante hier, eine defekte Abwasserleitung in der K 24 in Neunkirchen instand zu setzen. „Aufgrund neuer Erkenntnisse hat sich ergeben, dass weitere Instandsetzungsarbeiten an dem vorhandenen örtlichen Abwassersystem notwendig sind“, heißt es im Pressetext weiter.Der genaue Umfang sowie der Arbeitsablauf müssten in Abstimmung mit anderen Behörden festgelegt werden, um sämtliche notwendige Arbeiten an dem vorhandenen Abwassersystem in einer Baumaßnahme zusammenzufassen. Dies trage dazu bei, die Verkehrsbehinderungen zu minimieren.

Autor:

SZ Redaktion aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.