»Zwischen den Polen«

Kabarett Die Distel

Neunkirchen. Die Distel aus Berlin, eines der renommiertesten Kabaretts Deutschlands, gastiert am Freitag, 10. November, 20 Uhr, mit dem Programm »Zwischen den Polen« im Neunkirchener Otto-Reiffenrath-Haus.

1953 in Ost-Berlin entstanden, wollten sich die Regierenden der DDR dieses kritische Kabarett mehrmals nicht mehr bieten lassen. Die Beliebtheit beim Publikum und die Kompromissbereitschaft der Direktoren, Autoren und Ensembles bewahrte die Distel jedoch immer wieder vor der Trennung.

In »Zwischen den Polen« treffen »Ost« auf »West«, Rot-Grün auf Schwarz-Gelb, Globalisierungsfreunde auf Individualisten, männliche Frauenrechtler auf weibliche Alpha-Tiere und kaum eine Gelegenheit wird ausgelassen, sich misszuverstehen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.