Lokales SZ-Plus
Eines steht wohl fest: Die Wasserleitung  in der Ringstraße  in der  Hilchenbacher Siedlung  soll 2021   erneuert werden. Ob  dann auch der KAG-Ausbau  erfolgt,  wird das  Abstimmungsverhalten der Anlieger  zeigen.

KAG-Straßenausbau "Siedlung"
Anliegerwunsch entscheidend

nja Hilchenbach. Wird die Ringstraße in der Hilchenbacher Siedlung im kommenden Jahr ausgebaut oder wird lediglich die Trinkwasserleitung erneuert? Auf diese Frage gibt es noch keine Antwort. Vielleicht fallen die Würfel aber in der Sitzung des Rates, die für den 9. September terminiert ist. Wie berichtet, hatte dieses Gremium Anfang Juni seinen Beschluss aus dem Jahr 2019 gekippt, wonach keine Anliegergebühren erhoben worden wären. Der Grund: Dieses Votum war von der Kommunalaufsicht...

Lokales
Eine 34 Jahre alte Autofahrerin musste von der Feuerwehr in der Nähe des Birkenhofes aus ihrem Auto befreit werden.
  Video

Zu schnell auf nasser Fahrbahn unterwegs
34-Jährige von Feuerwehr befreit

kay Wilgersdorf.  „Eine 34-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag mit ihrem Kleinwagen verunglückt. Sie war  von Rudersdorf kommend in Richtung Wilgersdorf unterwegs. Kurz hinter dem Birkenhof verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen. Sie geriet in einem kurvigen Bereich der Landstraße ins Schlingern und stürzte mit dem Auto in den linksseitigen Straßengraben. Ein Ersthelfer kümmerte sich um das Unfallopfer und setzte die Rettungskette...

Nachrichten - Siegen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

466 folgen Siegen

Lokales

 SZ-Plus
Ob die "Kirmes to go" überhaupt in Siegen aufgebaut werden kann, wie hier in Arnsberg-Hüsten, ist noch unklar.

Siegen macht es dem Initiator schwer
"Kirmes to go" steht auf der Kippe

ap Siegen. Gebrannte Mandeln, Schokobananen, Zuckerwatte. Kirmestypische Köstlichkeiten, auf die man in diesem Jahr coronabedingt verzichten muss. Oder doch nicht? Schausteller Frank Foulon hat ein Konzept entwickelt, um wenigstens noch ein bisschen Jahrmarkt-Gefühl aufkommen zu lassen. Das ist ihm in Menden, Anröchte und Arnsberg bereits mit seiner „Kirmes to go“ gut gelungen. Begeisterte Stimmen in sozialen Netzwerken bestätigen den Betreiber in seinem Geschäftsmodell. Nun wollte der...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 13× gelesen
 SZ-Plus
Der Zapfhahn läuft in Olpe wieder verstärkt. In Sachen Ausschank von Getränken hat der Kreis 2018 im Vergleich zu 2008 um 36,8 Prozent zugelegt. Insgesamt hat die Zahl der Niederlassungen aber ganz knapp abgenommen.

Zehnjahresvergleich Gastronomie
Olpe liegt in zwei Bereichen ganz vorne

juka Siegen/Olpe. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe ist stark gestiegen. Das geht aus einem Zehnjahresvergleich von 2008 bis 2018 hervor. Und das, obwohl die Zahl der Niederlassungen im gleichen Zeitraum zurückgegangen ist. „Es gibt einen klar erkennbaren Trend zur Systemgastronomie sowie zu größeren Gastronomiebetrieben“, erklärt Patrick Kohlberger von der IHK in Siegen dieses Phänomen. So gebe es nicht mehr Niederlassungen,...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 10× gelesen
 SZ-Plus
Der Wald erfüllt vielfältige Funktionen – derzeit steht der wirtschaftliche Betrieb offenbar der touristischen Nutzung entgegen. Bei genauer Betrachtung fällt auf, dass es nur über gegenseitiges Verständnis funktionieren kann.

Tourismus muss hinten anstehen
Wald kann nicht alle Funktionen erfüllen

vö Siegen/Bad Berleburg. Man muss nicht weit laufen oder fahren: Wer in diesen Tagen zu Fuß oder mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs ist, dem treibt es den Schrecken in die Glieder. Der Wald ist eine einzige Baustelle, ein von zwei trockenen Jahren gezeichnetes, stark geschädigtes Öko-System. Unmengen von Käferholz warten darauf, bearbeitet und abtransportiert zu werden. Festmeter über Festmeter lagern an Wegrändern, Straßen, auf Wanderparkplätzen. Keine Kapazitäten freiDer Wald befindet...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 125× gelesen
 SZ-Plus
Der Anteil der Männer und Frauen im Kreistag Siegen-Wittgenstein.
  6 Bilder

CDU-Politiker zur geplanten Frauenquote
Ansichten gehen auseinander

sp Siegen/Bad Berleburg. Mehr Gleichberechtigung von Frauen und Männern und eine verbindliche Frauenquote von 50 Prozent strebt die CDU bis zum Jahr 2025 an. Schrittweise soll es eine Anhebung der Quote für Vorstandswahlen ab der Kreisebene geben. Der Bundesparteitag wird im Dezember darüber entscheiden. Die SZ hörte sich bei Christdemokraten aus der Region um, wie sie die geplante Frauenquote bewerten. Die Meinungen gehen auseinander und lassen erahnen, warum die Verhandlungen der Struktur-...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 130× gelesen
Die Heimatvereine stehen zusammen. In Achenbach fand am Donnerstagnachmittag eine Kundgebung statt, um sich mit den Freunden des Heimat- und Verschönerungsvereins Alchen zu solidarisieren.
  14 Bilder

Treffen vor dem Heimathaus Achenbach
Vereine üben Schulterschluss mit Alchen

cs Achenbach. "Wir müssen dafür kämpfen, dass das Ehrenamt nicht kaputt gemacht wird." Günther Langer fand am Donnerstagnachmittag klare Worte. Der Vorsitzende des Heimatvereins Achenbach hatte Heimatfreunde aus der ganzen Region zum örtlichen Heimathaus eingeladen, 70 Vorsitzende oder deren Stellvertreter hatten sich im Vorfeld für das Treffen angemeldet. Ihr aller Ziel: Der öffentliche Schulterschluss mit den Akteuren des Heimat- und Verschönerungsvereins Alchen. Nach dem tragischen...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 598× gelesen
 SZ-Plus
Eines steht wohl fest: Die Wasserleitung  in der Ringstraße  in der  Hilchenbacher Siedlung  soll 2021   erneuert werden. Ob  dann auch der KAG-Ausbau  erfolgt,  wird das  Abstimmungsverhalten der Anlieger  zeigen.

KAG-Straßenausbau "Siedlung"
Anliegerwunsch entscheidend

nja Hilchenbach. Wird die Ringstraße in der Hilchenbacher Siedlung im kommenden Jahr ausgebaut oder wird lediglich die Trinkwasserleitung erneuert? Auf diese Frage gibt es noch keine Antwort. Vielleicht fallen die Würfel aber in der Sitzung des Rates, die für den 9. September terminiert ist. Wie berichtet, hatte dieses Gremium Anfang Juni seinen Beschluss aus dem Jahr 2019 gekippt, wonach keine Anliegergebühren erhoben worden wären. Der Grund: Dieses Votum war von der Kommunalaufsicht...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 88× gelesen

Auto abgeschleppt
Pkw prallt gegen Baum

sz Siegen/Wilnsdorf. Auf der B 54 zwischen Siegen und Wilnsdorf geriet am Mittwochnachmittag eine 52-jährige Pkw-Fahrerin von der Straße und prallte gegen einen Baum. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt. Sie wurde vorsorglich zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Ihr Wagen musste abgeschleppt werden. Das Verkehrskommissariat Siegen hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 182× gelesen
Eine 34 Jahre alte Autofahrerin musste von der Feuerwehr in der Nähe des Birkenhofes aus ihrem Auto befreit werden.
  Video

Zu schnell auf nasser Fahrbahn unterwegs
34-Jährige von Feuerwehr befreit

kay Wilgersdorf.  „Eine 34-jährige Autofahrerin ist am Donnerstag mit ihrem Kleinwagen verunglückt. Sie war  von Rudersdorf kommend in Richtung Wilgersdorf unterwegs. Kurz hinter dem Birkenhof verlor sie aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihren Wagen. Sie geriet in einem kurvigen Bereich der Landstraße ins Schlingern und stürzte mit dem Auto in den linksseitigen Straßengraben. Ein Ersthelfer kümmerte sich um das Unfallopfer und setzte die Rettungskette...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 2.122× gelesen
 SZ-Plus
Für die Profile des Landratskandidaten Arne Fries vergibt der Experte 3 von 5 Punkten.

Social-Media-Check zur Kommunalwahl
Arne Fries (CDU): "Gestalterisch ansprechende" Profile

Wie schlagen sich die heimischen Politiker auf Facebook, Instagram & Co.? Die SZ macht mit Medienexperte Constantin Härthe den Check - heute im Fokus: Arne Fries (CDU). sabe/ap Siegen. Als „optisch gestalterisch ansprechend“ und einem „Layout folgend“, bewertet Härthe die Aufmachung der Profile von CDU-Landratskandidat Arne Fries. Ihm gefalle das von Fries konzipierte Format „100 Dinge über Arne Fries.“ Dass der Landratskandidat seine Follower dadurch nicht nur an privaten Fakten...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 155× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

  6 Bilder

Im Freibad Geisweid
Beim "Rudelturnen" Freiheit atmen

geo Geisweid. Über ein Vierteljahr nach dem Lockdown in der Corona-Krise atmen sport- und tanzbegeisterte Menschen wieder ganz viel Freiheit: Im Freibad Geisweid begann am Montag die 2020er-Tour des beliebten Rudelturnens. Und man spürte förmlich, wie sich die Vibrationen befreiend auf Geist und Körper legten: endlich wieder Power geben! Das wird in den kommenden Wochen – wenn alles klappt – noch ein Dutzend mal so möglich sein; meist am Oberen Schloss in Siegen, auf der sogenannten Kreistour...

  • Siegen
  • 08.07.20
  • 461× gelesen
Mit dieser Mannschaft sicherte sich die „2. Welle“ der Sportfreunde Siegen im Mai 1999 den Meistertitel in der Landesliga und schaffte damit den Sprung in die Verbandsliga. Nur drei Jahre später war sogar der Aufstieg in die Amateur-Oberliga Westfalen unter Dach und Fach. Das Bild zeigt (hinten v. l.) Betreuer Heinz Dornbusch, Daniel Ruiz, Oliver Niére, Rainer Willmann, Aldo Rubino, Masseurin Katja Dornhöfer, Rouven Brandt, Dennis Frey, Oliver Wirth, Admir Radoncic, Florian Schweitzer, Martin Willmann, Tilman Waegner, Trainer Gerhard „Fanja“ Noll, Trainer Volker Öhm und Präsident Manfred Utsch. Vorne hocken (v.l.) Nermin Adzovic, Andreas „Otto“ Nauroth, Woitek Krakowiak, Torsten Kreuz, Sascha Bäcker, René Neuser, Daniel Butt, Andreas Koch und Sven-Jörg Bleck.

Sportfr. Siegen 2. bis 2006 Oberligist
Als Patrick Helmes die Bochumer Feier verdarb

krup Siegen. Seit mittlerweile fünf Jahren verfügen die Sportfreunde Siegen über nur noch eine Fußball-Männermannschaft. Irgendwie schade, denn die „2. Welle“ der Krönchenstädter trug über viele Jahre hinweg ebenfalls ein Gütesiegel. In ihren Glanzzeiten spielte die Reservemannschaft der Sportfreunde immerhin vier Jahre lang in der Amateur-Oberliga Westfalen – und das ist seit dem Regionalliga-Abstieg im Jahre 2017 seit drei Jahren die aktuelle sportliche Heimat der Siegener „Ersten“. Bereits...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 236× gelesen
 SZ-Plus
Steht vor einem arbeitsreichen Sommer und Herbst: Manfred Schnieders (Stadtlohn), Vizepräsident Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen.

Fußball in Westfalen
Saisonstart am ersten September-Wochenende

geo Siegen/Kamen. Im September geht es los: parallel zum bereits verkündeten Starttermin im westfälischen Jugend-Fußball hat sich auch der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) auf einen Wunschtermin für den Start in die neue Fußball-Saison festgelegt: „Wir planen mit dem ersten September-Wochenende“, erklärte dazu am Dienstag auf Anfrage Manfred Schnieders, Vizepräsident Amateurfußball im Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW). Staffeleinteilung nächste WocheDer auch im...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 1.531× gelesen
Muss seine Karriere verletzungsbedingt beenden: Toni Gänge (rechts), langjähriger Kapitän des Fußball-Oberligisten 1. FC Kaan-Marienborn.

Fußball-Oberliga Westfalen
Toni Gänge beendet seine Karriere

sz Kaan-Marienborn. Toni Gänge beendet seine Karriere verletzungsbedingt! Der 1.FC Kaan-Marienborn muss ohne seinen langjährigen Kapitän planen. Der Innenverteidiger des Fußball-Oberligisten beendet seine fußballerische Laufbahn wegen einer anhaltenden Knieverletzung vorzeitig. Ein MRT-Termin brachte die bittere Gewissheit: Ein Knorpelschaden im linken Knie verhindert ein weiteres Engagement auf dem Niveau der Oberliga. „Das ist natürlich eine extrem bittere Diagnose für mich. Ich hätte gerne...

  • Siegen
  • 06.07.20
  • 103× gelesen
Er kommt langsam wieder auf die Beine: Anschaulich führte uns Ahi Bienvenu am rande des Kunstrasenplatzes im Geisweider Hofbach-Stadion seine selbstentwickelten Rehabilitationsmaßnahmen vor.

Nach schwerem Fußball-Unfall
VfL-Familie hilft Bienvenu wieder auf die Beine

hb Geisweid.  „Bienvenu“, so lautet der französische Willkommensgruß. Und Bienvenu ist auch der Familienname eines talentierten Mittelfeldspielers beim frischgebackenen Fußball-Bezirksliga-Aufsteiger VfL 08 Klafeld-Geisweid. Ahimana Bienvenu Niyonsenga, so der komplette Name des in Kredenbach geborenen Afrikaners, den inzwischen alle nur „Ahi“ nennen, war für die „Fußballfürsten“ aus dem Siegener Norden denn auch ein hochwillkommene Sommer-Neuzugang des vergangenen Jahres. Schien- und...

  • Siegen
  • 06.07.20
  • 203× gelesen
Kommt von HC Sporta Hlohovec ins Siegerland: Linksaußen Lukas Pechy.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf holt Nationalspieler

sz Ferndorf. Handball-Zweitligist TuS Ferndorf schließt die entstandene Lücke auf der Linksaußenposition mit dem slowakischen Nationalspieler Lukas Pechy. Der 23-jährige aktuelle Toptorschütze der ersten slowakischen Liga unterschreibt einen Zwei-Jahres-Vertrag beim TuS Ferndorf. Vor einem Jahr war der vom Erstligisten HC Sporta Hlohovec kommende Linksaußen vom slowakischen Verband auf genau dieser Position ins All-Star-Team der slowakischen Liga gewählt worden. Empfehlung von Martin...

  • Siegen
  • 05.07.20
  • 198× gelesen
Tolle Stimmung herrschte bereits beim nationalen Städtevergleich in Herford: Erst im allerletzten Spiel wurde das Match nur wenige Zentimeter vor der Ziellinie zu Gunsten der Siegener entschieden. Zwischen den beiden Teams steht Spielleiter und Moderator Camillo Felgen.

"Spiel ohne Grenzen" vor 25000 Zuschauern
Siegen siegte in Siegen - und war doch traurig

krup Siegen. Wenn man so langsam auf sein siebtes Lebensjahrzehnt zu marschiert, schwelgt man an melancholischen Tagen gern schon mal in (schönen) Erinnerungen. Da summt man dann Lieder aus den unvergesslichen 80ern vor sich hin und denkt an Fernsehklassiker wie „Magnum“ oder „Ein Colt für alle Fälle“, aber auch an fantastische Spielshows wie „Der große Preis“ mit Wim Thoelke, „Am laufenden Band“ mit Rudi Carrell, „Dalli Dalli“ mit Hans Rosenthal oder „Was bin ich?“ mit Robert Lembke. Ein...

  • Siegen
  • 05.07.20
  • 677× gelesen
Marcel Mosch soll in Siegen als Führungsspieler vorangehen.

Neuzugang für die Sportfreunde
Mosch soll in Siegen Führungsspieler werden

sz Siegen. Fußball-Oberligist Sportfreunde Siegen hat den ehemaligen Drittliga- und 85-fachen Regionalliga-Spieler Marcel Mosch verpflichtet. Der Mittelfeldakteur, der in der Jugend von Kickers Offenbach ausgebildet wurde und dort auch in der U-17-Bundesliga zum Einsatz kam, wechselt zur kommenden Saison von der SG Johannesberg ins Siegerland. 30 Tore in 99 Hessenliga-Partien In seinen 85 Regionalliga-Einsätzen, die er unter anderem für Wacker Burghausen und den SV Seligenporten bestritten...

  • Siegen
  • 03.07.20
  • 209× gelesen
 SZ-Plus
Hat gut lachen: Der Brachbacher Florian Schnorrenberg führte den Halleschen FC zum Klassenerhalt in der 3. Liga.

HFC-Retter im SZ-Interview
Schnorrenberg: "Große Erleichterung verspürt"

ubau Halle. Er kam, sah und rettete den Halleschen FC vor dem Abstieg aus der3. Liga. Florian Schnorrenberg hat seine Mission erfüllt – und zwar mit Bravour. Am vorletzten Spieltag reichte dem Team des Brachbacher Fußballlehrers am Mittwochabend ein 1:1 (1:0) gegen den früheren Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern, um den Liga-Verbleib perfekt zu machen. Durch den Punktgewinn hat der Hallesche FC nunmehr 45 Zähler auf dem Konto – vier Punkte mehr als der Chemnitzer FC, der den ersten...

  • Siegen
  • 03.07.20
  • 491× gelesen
   
           

Kultur

Sara Chamss (17) übernimmt eine Stunde der 24-Stunden-Online-Lesung rund um den türkischen Intellektuellen Ahmet Altan. Er ist in Haft.

24 Stunden für Ahmet Altan
Schülerin aus Eiserfeld bei bundesweitem Projekt

ciu/sz Eiserfeld/München. Die eindringlichen, wummernde Klänge durchbrechen junge Stimmen: „Ich öffne die Tür. Sie kommen herein mit den Worten: ,Es liegt ein Befehl zur Durchsuchung und Abführung in Untersuchungshaft vor.“ Wenige Sätze, die ein Leben verändern. Der türkische Intellektuelle Ahmet Altan wird verhaftet, später erfolgt ein Urteil: „Lebenslänglich!“ Der Journalist hat etwas getan, das den Mächtigen seines Landes missfällt: Er hat seine Meinung geäußert. Von „unterschwelligen...

  • Siegen
  • 09.07.20
  • 93× gelesen
 SZ-Plus
Veränderte Wahrnehmung möglich – das Urban Art Festival führt nun auch in den Siegener Schlosspark. Studierende eröffnen „Temporäre Räume“, Klangkunst sorgt für einen akustisch-meditativen Rahmen, ermöglicht von Sponsoren aus der Region.
  3 Bilder

Urban Art Festival Siegen im Schlosspark
Skulpturen, Videos, Fotos, Klänge

ciu Siegen. Augen auf! Und die Ohren auch! Und dann öffnet sich mindestens das Herz gleich mit, sucht sich die Seele einen Raum – zum Nachsinnen, Nachhallen. Einen Ort, der solches ermöglichen kann, bietet das Urban Art Festival „out and about“ vom 9. bis 18. Juli im Siegener Schlosspark an. Studierende der Universität Siegen haben hier, auf der weiten Wiese mit ihren farbigen Blumen-Inseln, große, augenfällige Objekte platziert, die mit der Fläche korrespondieren. Frank Schulte mit...

  • Siegen
  • 08.07.20
  • 115× gelesen
Das Stück „Beben“ – mit Irina Ries (r.) und Lisa Sophie Kusz – soll im November im Siegener Bruchwerk-Theater wieder aufgenommen werden. Auch „All das Schöne“ steht auf dem Spielplan der nächsten Saison erneut auf dem Programm. Dazu gibt es Premieren,
Konzerte und Workshops.
  2 Bilder

Bruchwerk-Theater legt Spielplan vor
"Fische" - ein Stück über die Nähe

sz/pebe Siegen.  „Alles andere als unbefangen“ schaut das Siegener Bruchwerk-Theater zurzeit in die Zukunft. Nach dem vorsichtigen Rückblick auf das angestrengte Überleben in der Lockdown-Phase Ende Mai (die SZ berichtete) wagen die Macher nun mit dem Spielplan von September bis Dezember einen Blick nach vorn. Die Lockdown-Zeit habe gezeigt, „dass das Bruchwerk ohne Präsenz-Publikum nicht überleben kann“. Denn auf die Dauer sei ein Theater ohne Menschen, ohne den „abendlichen Schmelztiegel...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 57× gelesen
Steht der Kunst wieder offen: das Bauhaus. Hier bietet das Department Kunst der Universität Siegen Räume und Werkstätten für die Studierenden an.

Uni-Leben kehrt ins Brauhaus zurück
Ein Ort für die bildende Kunst

sz Weidenau. Für viele ist es das schönste Uni-Gebäude, für das Department Kunst und die Studierenden ein liebgewonnener Ort – das Brauhaus im Siegener Stadtteil Weidenau. Es ist Werkstatt und Galerie, regelmäßig finden hier Kunstausstellungen statt. Doch im Juli 2019 endete der Betrieb abrupt. Die Stadt Siegen untersagte aufgrund von Mängeln beim Brandschutz die Nutzung des Gebäudes (wir berichteten). Die Universität Siegen hat das Gebäude, das sich in Privatbesitz befindet, angemietet. Jetzt,...

  • Siegen
  • 07.07.20
  • 119× gelesen
 SZ-Plus
Andreas Kümmert (r.), begleitet von Stefan Kahne, lieferte einen fulminanten Schlusspunkt der Live-Musik-Reihe im KinOX.

Andreas Kümmert beendet Live-Musik-Reihe
Gelungenes Finale

sz Freudenberg.  Andreas Kümmert, Gewinner von The Voice of Germany 2013, beendete am Freitagabend mit einem grandiosen Konzert die Live-Musik-Reihe im Autokino KinOX. Pünktlich zur Öffnung der Tore riss der bewölkte Himmel auf und ließ das Licht der untergehenden Sonne in warmen Farben über die Autos im Autokino streifen und lange Schatten werfen. Einen langen Schatten warf auch das Konzert von Andreas Kümmert voraus. Schon bei seinem letzten Auftritt im „Virtuellen Hut“ im Mai dieses Jahrs...

  • Siegen
  • 05.07.20
  • 59× gelesen
 SZ-Plus
Das Darmstädter Artistenduo „Elabö“ eröffnete am Samstag in gleich zwei Vorstellungen auf der Museumswiese die 30. Saison der städtischen Veranstaltungsreihe „Kindertheater in den Ferien“.

"Kindertheater in den Ferien" startet
"Elabö" mit poetischer Artistik

la Siegen. Besser hätten das Schachspiel mit dem Flair eines Stummfilms und das sommerliche Ambiente im Oberen Schlossgarten gar nicht zusammen passen können. Auf der weitflächigen Museumswiese saßen die Kinder am Samstagnachmittag auf ihren gelben Matten und die Erwachsenen verteilt auf Stühlen, immer im gebührenden Abstand im Zeichen der Pandemie. Auf dem Schachbrett davor nahmen Arne Holdik und Mitja Averhoff vom Duett „Elabö“ aus Darmstadt die Gäste mit ihrer preisgekrönten Show...

  • Siegen
  • 05.07.20
  • 62× gelesen
 SZ-Plus
Im Rahmen des „Festivals der Abstände“ brillierte am Freitag und Samstag Nico Holonics als Oskar Matzerath in der Bühnenfassung des Welterfolgs „Die Blechtrommel“. Das Berliner-Ensemble-Mitglied, das in der Apollo-Eigenproduktion „Große Liebe“ die Rolle des jungen Navid Kermani spielte, war mit dem Stück nicht zum ersten Mal in Siegen zu Gast.
  2 Bilder

Nico Holonics mit der "Blechtrommel" im Apollo
Kompliment fürs Publikum

Pandemie, Zwangs-Pause und seine Pläne mit dem Berliner Ensemble: Themen im SZ-Interview. la  Siegen.  Es ist ein wenig, als ob er beruflich nach Hause kommt: Nico Holonics, der u. a. in der Apollo-Inszenierung „Große Liebe“ den jungen Navid Kermani spielte. Am Freitag und Samstag stand er mit seinem Solo-Programm „Die Blechtrommel“ nach der literarischen Vorlage des Jahrhundert-Romans des Nobelpreisträgers Günter Grass erneut auf der Siegener Bühne: als Oskar Matzerath. Der Junge, der mit...

  • Siegen
  • 05.07.20
  • 122× gelesen
 SZ-Plus
Unverkennbar: Schloss Berleburg. Marianne Seelbach verknüpft verschiedene markante Elemente wie die Ansicht der Ställe oder der Türme, die Umzäunung, Teile des Gartens mit
dem Teich, den gepflasterten Eingang zum Hof, die Blumenpracht, und verbindet sie zu einem neuen Eindruck.
  7 Bilder

Marianne Seelbach nähert sich der Heimat mit Nadel und Faden und Farbe
Genähte Bilder

sz - Inspiration für die Quilts sind Fotos und Erinnerungen. Anregungen findet Marianne Seelbach auch in der Siegener Zeitung. sz/gmz Erndtebrück.  Es gibt höchst unterschiedliche Möglichkeiten, sich dem eigenen Umfeld anzunähern, die Umgebung so zu erfassen, dass sie „Heimat“ wird. Der eine greift zu Erzählungen, in denen er eigene Erlebnisse oder historische Begebenheiten (die auch persönlich sein können) in eine Geschichte packt, die immer wieder erzählt wird. Die andere hält das, was ihr...

  • Siegen
  • 03.07.20
  • 67× gelesen
 SZ-Plus
Mit großer Holzbläserbesetzung, wozu neben je zwei Oboen, Klarinetten, Bassetthörnern und Fagotten auch vier Hörner und ein Kontrabass gehören, intonierten Musiker der Philharmonie Südwestfalen zwei Sätze aus Mozarts Serenade „Gran Partita“ im Park des Oberen Schlosses in Siegen.

Bläser der Philharmonie Südwestfalen nahmen Mozart’sche Serenadenmusik auch im Schlossgarten Siegen auf
Sinfonisch anmutende Serenadenklänge

bst Siegen. In den 1760er- und 70er-Jahren war es in Salzburg üblich, den Abschluss des akademischen Jahres mit „Finalmusiken“ in Form von Freiluftkonzerten auf dem Mirabellplatz vor der fürsterzbischöflichen Residenz zu feiern und die Finalmusik für die Professoren auf dem Kollegienplatz (heute Universitätsplatz) zu wiederholen. Darüber hinaus waren damals Serenadenkonzerte auch in adeligen Häusern sehr beliebt, wobei hier zumeist Bläserbesetzungen zum Einsatz kamen. In diese Tradition wuchs...

  • Siegen
  • 02.07.20
  • 67× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In 5 Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.