Video-Tagestipps des Kreis-Kulturbüros weiterhin abrufbar
26 Tipps von Streaming über Buch bis Ausflug

Die kulturellen Tagestipps sind weiterhin online abrufbar. Für das Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein war das Format ein voller Erfolg, was nicht zuletzt an der ansteckenden Begeisterung der Tippgeber liegt.
  • Die kulturellen Tagestipps sind weiterhin online abrufbar. Für das Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein war das Format ein voller Erfolg, was nicht zuletzt an der ansteckenden Begeisterung der Tippgeber liegt.
  • Foto: Kreis-Kulturbüro
  • hochgeladen von Regine Wenzel (Redakteurin)

sz Siegen. Der kulturelle November in der Region war still, sämtliche Veranstaltungen vor Publikum waren durch staatliche Anordnung untersagt.Um dem Dröhnen dieser Live-Stille etwas entgegenzusetzen, bat das Kulturbüro des Kreises Siegen-Wittgenstein Ende Oktober befreundete Kulturveranstalter und Kulturschaffende aus allen Bereichen der bildenden und darstellenden Kunst um alternative Unterhaltungstipps per Video-Selfie.

Anregung und Unterhaltung auf vielen Kanälen

Auf einheitliche Länge gebracht und mit Titel und Abspann versehen, gingen die Videos täglich auf den Webseiten des Kulturbüros und des Kulturhauses Lÿz, im Notify-Messenger-Kanal der Kreisverwaltung, auf Facebook, Instagram und im siwikultur-Youtube-Kanal online: Von Buchvorstellungen, Musik-Tipps, Podcast-Perlen und Outdoor-Entdeckungsreisen bis hin zu Netflix-Serien oder Mediathek-Beiträgen preisgekrönter Theater-Inszenierungen sorgten von Anfang November bis 5. Dezember insgesamt 26 Tagestipps für Anregungen und Unterhaltung, wie das Kulturbüro mitteilt.

"Ein voller Erfolg" geworden

Mit einer Reichweite von rund 100 000 Impressionen sei diese Aktion ein voller Erfolg geworden – „vor allem dank der Tippgeber, die mit oft ansteckender Begeisterung von ihrem Tagestipp schwärmten“, so Kulturbüro-Leiter Jens von Heyden. Da die kulturelle Sperrzeit inzwischen bis Mitte Januar verlängert wurde, sind die Tagestipps auch weiterhin auf www.siwikultur.de abrufbar. Und für die, die während des Tipp-Videos nicht mitschreiben können oder wollen, auch zusätzlich in Text- und Link-Form aufgeführt. Denn bis zum 10. Januar ist es ja weiter still in den Theatern und Sälen des Landes …

Autor:

Redaktion Kultur

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen